Deutsche Verkehrs-Zeitung

Weltgrößter Chipfertiger TSMC rechnet auch 2022 mit Engpass

Das dürfte eine schlechte Nachricht für die Neuwagen-Transporteure sein, die sich heute in Brüssel treffen. Denn damit könnte sich auch die Knappheit in der Autobranche noch lange hinziehen. Einer Analyse zufolge konnten wegen des Chipmangels dieses Jahr bereits 7,4 Millionen Einheiten nicht produziert werden.

Bahrain eröffnet Sea-Air-Drehkreuz

In dem Königreich am Persischen Golf sollen künftig innerhalb von zwei Stunden Waren zwischen dem internationalen Flughafen und dem Hafen Khalifa bin Salman umgeschlagen werden können. Ist dies ein Angriff auf Dubai mit seinem Airport World Central und dem Hafen Jebel Ali?

Von einem Oligopol sehr weit entfernt

Verschiedene Verkäufe von Unternehmen werfen die Frage nach der künftigen Strukur des Stückgutmarktes auf. Müssen wir uns Sorgen um den Mittelstand machen? Ja und nein, findet der stellvertretende DVZ-Chefredakteur Lutz Lauenroth.

Schwerpunkt Deutscher Logistik-Kongress

Deutscher Logistik-Kongress 2021: Networking und…

Auf dem Deutschen Logistik-Kongress stehen in diesem Jahr die Themen Nachhaltigkeit und Digitalisierung und damit die…

Trends in der Lagerlogistik: Ein Rundgang bei…

In der nächsten Woche startet der Deutsche Logistik-Kongress und präsentiert die neuesten Trends und Technologien in der…

Top-100-Studie: Europas Logistik könnte 2021 um 3…

Die europäische Logistik verzeichnete nach Analyse der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services (SCS) im…

Der Tag

Deutscher Transportsektor ist Vorreiter bei „Netto Null“-Ziel

Der Transportsektor in Deutschland gehört im weltweiten Vergleich zu den Vorreitern im Rennen um die Dekarbonisierung. Das zeigt der erstmals veröffentlichte „Net Zero Readiness Index“ von KPMG.

BAX zeigt neuen E-7,5-Tonner

Der Achsspezialist BPW und Paul Nutzfahrzeuge haben einen neuen batteriebetriebenen Lkw für Verteilerverkehre entwickelt. Das mit einer Nutzlast von rund drei Tonnen und einer Reichweite von bis zu 200 km ausgestattete Fahrzeug soll ab Frühjahr 2022 erhältlich sein.

Deutschlands Top 10 Onlineshops: Amazon, Otto und Zalando vorn

Corona hat dem Onlinehandel hohe Wachstumsraten beschert. Der große Anteil des Geschäfts bleibt fest in der Hand weniger Anbieter. Auf den ersten vier Plätzen hat sich 2020 nichts getan. Unter den zehn umsatzstärksten Shops gibt es aber zwei Newcomer, wie eine aktuelle Analyse zeigt.

Künstliche Intelligenz löst nicht alle Probleme

Beim Einsatz der Technologie in Verkehr und Logistik sind noch viele Fragen offen. Europaabgeordnete wollten jetzt von Experten wissen, welche Regulierung sie für angemessen halten.

Seifert Logistics erweitert Partnerschaft mit Husqvarna

Der Logistikdienstleister wird ab 2022 Teile der Kontraktlogistik für den  Gartenzubehörhersteller Husqvarna in Ulm Nord übernehmen. Der Bau des neuen Logistikzentrums schreitet derweil weiter voran.

MediaMarktSaturn eröffnet neues Zentrallager bei Göttingen

Der Elektronikhändler nimmt im Rahmen seiner gruppenweiten strategischen Supply-Chain Initiative das National Distribution Center Göttingen/Rosdorf in Betrieb. Es dient als Zentrallager für alle Märkte sowie zukünftig auch als Fulfillmentcenter für Endkundenbestellungen in Deutschland.

Geodis: Jürgen Adler wird Vice President Global Automotive Vertical

Der 43-Jährige soll Lösungen für den Automotive-Markt vorantreiben. In diesen Markt will das französische Speditionsunternehmen weiter expandieren.

Versorgungsengpass: Hafen von Los Angeles geht in Dauerbetrieb

Aufgrund der weltweiten Lieferengpässe will US-Präsident Biden Abhilfe schaffen – der Hafen von Los Angeles soll nun rund um die Uhr betrieben werden. Der Hafen von Long Beach, ebenfalls im US-Bundesstaat Kalifornien, arbeitet bereits im Dauerbetrieb.

Neue Corona-Regeln in Italien: Sorgen im Güterverkehr

In Italien wächst vor der geplanten Ausweitung des Corona-Passes auf die Arbeitswelt ab Freitag die Sorge vor Konsequenzen für die Wirtschaft. Vor allem Beschäftigte im Güterverkehr könnten zum Problem werden.

Scandlines erweitert Einsatz von Rotorsegeln

Nach über einem Jahr Testbetrieb soll nun ein weiteres Fährschiff mit einem rund 30 Meter hohen Rotorsegel ausgestattet werden. Dank zusätzlicher Windunterstützung können Verbrauch und Emissionen gesenkt werden.

Themenhefte

Zahlen und Fakten

Der Tracker mit dem Ampelsystem überwacht die Corona-Strategie für Mobilität und Logistik. Dafür hat das DVF alle Maßnahmen zusammengetragen und gleicht deren Umsetzung und Wirksamkeit mit der Realität ab. Klicken Sie auf die Überschrift, um zum Tracker zu gelangen.

Veranstaltungen

02.11.2021 | digital im Webinarcenter

Platform Day 2021

Plattformen sind integraler Bestandteil digitaler Netzwerke. Sie beeinflussen digitale Geschäftsmodelle und prägen den Wettbewerb. Aus der Ökonomie...

Details & Anmeldung

Weitere Veranstaltungen

Service

Stellenmarkt

DVZ Comic