Deutsche Verkehrs-Zeitung

Verkehrsministerium senkt Lkw-Maut

Jahrelang haben Unternehmen Maut bezahlt, in die die Kosten der Verkehrspolizei eingerechnet waren. Das ist laut Europäischem Gerichtshof nicht rechtmäßig und soll nun geändert werden. Zugleich sind ab Oktober 2021 höhere Mautsätze für Luftverschmutzung vorgesehen. An diesem Donnerstag entscheidet der Bundestag.

Kombi im Wachstumsfieber

Der Optimismus im Markt wird auch von der Hupac-Gruppe geteilt, die gerade Bilanz für 2020 zog. Einig sind sich die Akteure, dass politische Unterstützung wichtig bleibt.

Transportpreis in Europa steigt

Die Frachtkosten auf dem europäischen Spotmarkt haben im Mittelwert zugelegt. Während deutsche Ausfuhren teurer wurden, zeigt sich bei Einfuhren ein gegenteiliger Trend.

Im Fokus:

Der Tag

Mengenflut lässt Stückgutkosten wieder steigen

Die Produktionskosten für Stückgut sind in der zweiten Jahreshälfte 2020 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 2,5 Prozent gesunken. Allerdings hat die im Weihnachtsgeschäft eingesetzte und unverändert anhaltende Sendungsflut laut DSLV dazu geführt, dass die Prozesskosten wieder steigen.

Daniela Schmitt neue Verkehrsministerin in Rheinland-Pfalz

In der am Dienstag vereidigten neuen Landesregierung in Rheinland-Pfalz bleibt das Verkehrs- und Wirtschaftsministerium in der Hand der FDP. Neu im Ministeramt ist die bisherige Staatssekretärin des Ressorts.

Blockabfertigungs-Marathon zu Pfingsten – Staus befürchtet

Trotz anhaltender Kritik aus Deutschland drosselt der Nachbar im Süden weiterhin die Einreise von Lastwagen, um die Belastung der verkehrsreichen Inntalautobahn zu verringern. Das kann zu längeren Staus führen, wie die Vergangenheit gezeigt hat.

Flughafen Frankfurt: Celebi Cargo führt Rampensteuerungssystem ein

Mit der Inbetriebnahme von Fair@Link zum 1. Juni operiert inzwischen das dritte Handlingunternehmen am Frankfurter Flughafen mit der Plattform. Lkw-Fahrer müssen über die Software Slots für die Abfertigung reservieren. Ohne vorherige Anmeldung ist keine Abfertigung mehr möglich.

DB bietet GDL Tarifabschluss auf EVG-Niveau an

Beschäftigungssicherung und Gehaltserhöhung um 1,5 Prozent ab 2022 – das sind die Kernpunkte des Angebots, das die DB der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer unterbreitet hat. Es entspricht dem Abschluss, den die DB mit der EVG vereinbart hat.

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, lächelnd, bei seiner Rede auf dem europäischen Schienengipfel zur Ausweitung des Deutschland-Takts zum Europa-Takt.

Taktfahrplan soll Fracht genug Kapazität lassen

Die Bundesregierung will den Schienenverkehr in Europa zur wettbewerbsfähigen Alternative zu Straßen- und Luftverkehr ausbauen. Dazu soll der Deutschland-Takt zum Europa-Takt erweitert werden. Der Güterverkehr werde dabei zu seinem Recht kommen, versichert Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer.

Seefrachten-Flash: Frachten- und Charterwerte erreichen Allzeithoch

In der Containerschifffahrt purzeln weitere Rekorde. Sowohl bei den Raten in der Linienfahrt als auch im Chartergeschäft ging es vergangene Woche noch einmal deutlich nach oben.

Otto muss endlich schneller werden

Um im E-Commerce-Wettbewerb auch künftig bestehen zu können, muss die Logistik leistungsfähiger werden. Deshalb führt an weiteren Investitionen in die Logistikgruppe Hermes gar kein Weg vorbei, meint DVZ-Redakteur Claudius Semmann.

Agility auf Erholungskurs

Der kuwaitische Konzern sieht sich nach dem Gewinneinbruch im vergangenen Jahr wieder im Aufwind. Die Logistiksparte, die vor dem Verkauf an DSV Panalpina steht, habe sich in den ersten drei Monaten des Jahres gut entwickelt, sagte CEO Tarek Sultan.

ITF mahnt: Im Verkehr jetzt umsteuern

Die Emissionen im weltweiten Verkehr steigen im Vergleich zu 2015 um 16 Prozent – selbst wenn die bestehenden Verpflichtungen zur Dekarbonisierung vollständig umgesetzt werden. Davor warnt das International Transport Forum (ITF) in seinem aktuellen Transport Outlook – und fordert Veränderungen.

Dossiers

Human Resources

Die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Personalmanagement in der Logistik, Mitarbeiterführung und Karriere

Mehr lesen

Alternative Antriebe

In Zeiten von Diesel-Fahrverboten sind Alternativen gefragt, nicht nur auf der Straße, sondern auch auf See und in der Luft

Mehr lesen

Digitalisierung

Von A wie Algorithmus über B wie Blockchain bis zu Z wie Zukunft. Wir erklären das Schlagwort Digitalisierung

Mehr lesen

Metropolitan Logistic

Citylogistik – Konzepte von Belieferungen in Innenstädten

Mehr lesen

Themenhefte

Zahlen und Fakten

Der Tracker mit dem Ampelsystem überwacht die Corona-Strategie für Mobilität und Logistik. Dafür hat das DVF alle Maßnahmen zusammengetragen und gleicht deren Umsetzung und Wirksamkeit mit der Realität ab. Klicken Sie auf die Überschrift, um zum Tracker zu gelangen.

Veranstaltungen

20.05.2021 | Digitalkonferenz

Digitalkonferenz Wasserstoff - Treibstoff für den Straßengüterverkehr

Nur ein Hype oder der Treibstoff für den Straßengüterverkehr von morgen? Wasserstoff beherrscht auf vielen Ebenen der Politik und Wirtschaft die...

Details & Anmeldung

Weitere Veranstaltungen

Mediathek

17.03.2021 #OMMA - One Mind Many Answers: Michel Rothgaenger Teil 1
Truck Insider: DAF XF 480 FAW – Das Wendekreis-Wunder
#OMMA - One Mind Many Answers: Christoph Bornschein Teil 1

Service

Stellenmarkt

DVZ Comic