Deutsche Verkehrs-Zeitung

Der Tag

Bund plant 50-Milliarden-Paket für das Schienennetz

Die Bundesregierung will nach einem Zeitungsbericht deutlich mehr Geld ins marode Schienennetz der Deutschen Bahn (DB) stecken und längerfristige Zusagen machen. Zwischen 2020 und 2029 sollen rund 50 Mrd. EUR in die Modernisierung der Trassen des bundeseigenen Konzerns investiert werden.

Niedrigwasser kostete Gütermengen

Das zweite Halbjahr 2018 war heiß und trocken. In den Aufkommenszahlen der Binnenschifffahrt zeigen sich nun die Folgen: Der umweltfreundliche Verkehrsträger verlor über 10 Prozent seines Transportvolumens.

Hapag-Lloyd will den Gewinn in diesem Jahr deutlich steigern

Konzernchef Rolf Habben Jansen stellt sich auf steigende Raten in 2019 ein und verweist auf ein Marktumfeld, das so gut sei wie lange nicht. Vor diesem Hintergrund könnte sich der operative Ebit-Gewinn im besten Fall verdoppeln.

Thomas Dettmer wird Vertriebschef Südkorea von Lufthansa Cargo

Lufthansa Cargo tauscht weiter die Managementpositionen in Asien aus. Nach Informationen der DVZ wird der für die Region Düsseldorf verantwortliche Luftfrachtmanager Thomas Dettmer zum 1. Mai für die Luftfrachtgesellschaft nach Seoul gehen.

Binnenschiffer tanken Landstrom in Duisburg

Der Duisburger Hafen hat drei neue Ladestationen für die Versorgung von Binnenschiffen mit Landstrom in Betrieb genommen. Der Ladevorgang wird mit einer App gesteuert, über die auch der Bezahlvorgang – ohne Einrichtung eines Nutzerkontos oder Hinterlegung eines Vertrages – vorgenommen wird.

Henning Bentien übernimmt Führung bei Europatrans

Die Schwergutspedition Europatrans aus Lübeck hat sich von ihrem bisherigen Geschäftsführer Michael Plewa getrennt und Henning Bentien zu dessen Nachfolger bestellt.

Night Star Express startet Online-Tool für Retouren

Night Star Express bietet jetzt ein Online-Tool für Retourenaufträge an. Das spart Kunden Zeit und vereinfacht den Retourenprozess.

Hapag-Lloyd legt gute Zahlen vor

Das Geschäftsjahr 2018 ist für die Hamburger Reederei Hapag-Lloyd gut gelaufen. So legten die Umsätze um 15 Prozent auf 11,5 Mrd. EUR zu (2017: 10,0 Mrd. EUR). Als Ursache der positiven Entwicklung nannte das Unternehmen in erster Linie den Zusammenschluss mit der United Arab Shipping Company (UASC).

LKW-Kartell: BGL bereitet dritte Klage noch in diesem Jahr vor

Der Bundesverband Güterkraftverkehr, Logistik und Entsorgung (BGL) ruft interessierte Unternehmen auf, sich an einem gemeinsamen, mittlerweile dritten Klageverfahren zu beteiligen. Noch bis zum 30.4.2019 können sie sich auf der Onlineplattform www.truck-damages.com registrieren.

Supply-Chain-Transparenz wird zu einem Muss

Unternehmen sollten sich eine durchgehende Transparenz ihrer Lieferkette als Ziel setzen. Dazu müssen zwar sämtliche Prozesse digitalisiert und alle Beteiligten vernetzt werden. Der Aufwand zahlt sich aber aus. Ein Gastkommentar von Thomas Spieker

Gebündeltes Brexit-Wissen im DVZ-Dossier

Noch immer ist nicht klar, wann und wie Großbritannien die EU verlassen wird. Eine abschließende Handlungsempfehlung ist damit nicht möglich. Die Akteure müssen mit verschiedenen Szenarien und Informationen jonglieren. Um Sie zu unterstützen, haben wir Ihnen das geballte Wissen aus rund einem Jahr DVZ-Berichterstattung zum Thema bereitgestellt.

GLS baut internationales Angebot aus

Der Kep-Dienstleister GLS schließt vier weitere Länder an seinen Flex-Delivery-Service an. Dieser ist somit in 21 Ländern verfügbar.

Aus für Kofferraumzustellung in der Schweiz

Die Kofferraumzustellung von Le Shop gemeinsam mit Volvo und der Schweizer Post wird nach Ende der Pilotphase nicht weitergeführt. Es fehle an Kunden.

Unifeeder eröffnet Depot in Wien

Der Shortsea-Operator Unifeeder hat in Wien ein Containerdepot eingerichtet, um von dort aus Kunden mit palettenbreiten 45-Fuß-Containern zu versorgen, die intermodale Lösungen für ihre Exporte bevorzugen. Das Depot ermöglicht, Boxen auch kurzfristig für Transporte bereitzustellen.

Postnord testet Paket-Locker

Postnord und Swipebox stellen 200 Paket-Locker im Rahmen eines Pilotprojektes auf in Dänemark auf. Ist der Test erfolgreich, könnten die Schließfächer im ganzen Land zum Einsatz kommen.

Dossiers

Human Resources

Die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Personalmanagement in der Logistik, Mitarbeiterführung und Karriere

Mehr lesen

Alternative Antriebe

In Zeiten von Diesel-Fahrverboten sind Alternativen gefragt, nicht nur auf der Straße, sondern auch auf See und in der Luft

Mehr lesen

Digitalisierung

Von A wie Algorithmus über B wie Blockchain bis zu Z wie Zukunft. Wir erklären das Schlagwort Digitalisierung

Mehr lesen

Metropolitan Logistic

Citylogistik – Konzepte von Belieferungen in Innenstädten

Mehr lesen

Themenhefte

Zahlen und Fakten

Veranstaltungen

04.04.2019 | Design Offices München Highlight Towers, München

BIG5 Dialog-Forum

It‘s BIG5-Time! Core, Core Plus, Value Added oder Opportunistic: Über den Dächern Münchens werden wir im fünften Jahr unseres Dialog-Forums auch über...

Details & Anmeldung

Weitere Veranstaltungen

Mediathek

Philippe Lavarde und Eike Lawatsch im DVZ-Interview bei Next Logistics Accelerator
Truck Insider: Spaciges Kep-Konzept von Renault
DLK 2018: Hansjörg Rodi auf dem Roten Sofa der DVZ

Service

Stellenmarkt

DVZ Comic