Deutsche Verkehrs-Zeitung

Daten-Update Coronakrise vom 18. bis 22. Mai

Entlassungen sind bei Möbelspediteuren derzeit selten ein Thema. (Foto: Istock)
Artikel DVZ Redaktion
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken
Artikel DVZ Redaktion
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken

Weitere Inhalte

Daten-Update Coronakrise vom 11. bis 17. Mai

Der Containerumschlag in Hamburg ging im ersten Quartal um 6,6 Prozent zurück. Die deutsche Wirtschaft schrumpft. In China zeichnet sich eine Erholung der Industrie ab. Und der globale Seehandel könnte bis 2024 stark abnehmen. Der Wochenüberblick.

Dossier: Zukunft der Lieferketten

War‘s das jetzt mit der Globalisierung? Und hat Just in Time ausgedient? Die große Frage derzeit ist, inwieweit der Corona-Schock bewährte oder bestehende Lieferkettenkonzepte verändern oder sogar über den Haufen werfen wird? Oder verstärkt die Pandemie einfach nur Trends, die schon länger zu beobachten sind? Finden Sie die Antworten im Dossier „Zukunft der Lieferketten“.

News und Hintergründe: Alles zur Coronakrise

Die Lieferketten-Akteure haben in den Krisenmodus geschaltet. Die DVZ berichtet laufend über die neuesten Entwicklungen.