Die Zukunft der Lieferketten

EU-Halbleiter-Gesetz geht auf die Zielgerade

Die EU will mit einer neuen Verordnung die Herstellung von Halbleitern in Europa erleichtern. Ziel ist es, die europäische Industrie - etwa die Automobilbranche - unabhängiger von Lieferungen der wichtigen Bauteile aus Asien zu machen. Nun hat das Europäische Parlament seine Position zu dem Chip-Gesetz festgelegt.

Lieferkettensorgfaltspflicht: „Risikoanalyse ist das Herzstück“

Zum Jahreswechsel tritt das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz in Kraft. Damit kommen auch auf Logistikunternehmen zusätzliche Pflichten zu.

Resiliente Lieferketten: Mehr Lagerhaltung allein reicht nicht aus

Die Belieferung der Produktion ist störanfällig. Eine Lösung für mehr Versorgungssicherheit wären höhere Bestände. Doch das allein wird nicht genügen, um Supply Chains widerstandsfähiger zu machen. Ein Leitartikel von Robert Kümmerlen.

EU-Kommission will bei Engpässen in Lieferketten eingreifen

Zu Beginn der Pandemie stockte der Warenverkehr zwischen den EU-Staaten, als diese durch unterschiedliche nationale Vorschriften die EU-Binnengrenzen wieder zu Hürden machten. Damit sich das nicht wiederholt, will sich die EU-Kommission das Recht einräumen lassen, bei Notfällen die Lieferketten zu regulieren.

„Daten als Produkt verstehen und monetarisieren“

Im Interview erklärt Andreas Baader, Leiter des Geschäftsbereichs Supply Chain Management bei Genpact Deutschland, wie digitale Transformation und Nachhaltigkeit zusammenhängen.

Nachhaltig übers Wasser

In Hamburg könnten bald Waren und Pakete über die Wasserstraßen geliefert werden. Möglich machen soll das eine E-Barge, die im Rahmen des neuen EU-Projekts Decarbomile getestet werden soll.

Autologistiker-Umfrage: „Nearshoring nimmt an Fahrt auf“

Die Autobauer stehen vor großen Herausforderungen: Klimaneutralität, Halbleiterengpässe, knappe Transportkapazitäten. Die DVZ wollte von Logistikdienstleistern wissen, welche Änderungen sie in den Lieferketten der Automobilindustrie beobachten.

Die Netze kommen auf den Prüfstand

Seit Monaten bestimmen Engpässe den internationalen Handel. Nun verschärft der Krieg die Lage. Unternehmer und Supply-Chain-Experten suchen nach Lösungen für künftig weniger störanfällige Lieferketten.

Dossiers

Human Resources

Die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Personalmanagement in der Logistik, Mitarbeiterführung und Karriere

Mehr lesen

Alternative Antriebe

In Zeiten von Diesel-Fahrverboten sind Alternativen gefragt, nicht nur auf der Straße, sondern auch auf See und in der Luft

Mehr lesen

Digitalisierung

Von A wie Algorithmus über B wie Blockchain bis zu Z wie Zukunft. Wir erklären das Schlagwort Digitalisierung

Mehr lesen

Metropolitan Logistic

Citylogistik – Konzepte von Belieferungen in Innenstädten

Mehr lesen