Deutsche Verkehrs-Zeitung

28.02.2019 | Hochschule, Ludwigshafen am Rhein

3. Tender Management Konferenz

Programm

  • 09:00 Eintreffen der Teilnehmner

  • 09:30

    Eröffnung und Begrüßung

    Prof. Dr. Peter Mudra, Präsident der Hochschule Ludwigshafen am Rhein

  • 09:45

    KeyNote - Braucht Digitalisierung Standards?

    Jan Dittberner, Geschäftsführer DIN-Koordinierungsstelle Logistik,
    Gruppenleiter DIN-Technische Gruppe TG 2.3, DIN Deutsches Institut für Normung e.V.

  • 10:15

    Tender Management und Digitalisierung zwischen Anspruch und Wirklichkeit: Wie Sie die digitale Industrialisierung Ihrer Logistikbetriebe anpacken müssen

    Prof. Dr. Stefan Iskan, Studiengangleiter Master Logistik, Professur für Logistik und Wirtschaftsinformatik, insbes. Automotive SCM und Digitalisierung, Hochschule Ludwigshafen

  • 10:45

    Kaffee & Kontakte

  • 11:15

    Teil 1

    11:20 Die Digitalisierung in der Outbound-Logistik der Automotive Industrie
    Dr. Jörg Mosolf, Vorsitzender des Vorstands, MOSOLF SE & Co. KG

    11:45  Digitale Logistik: der Versuch einer Bestandsaufnahme
    Prof. Dr. Joachim Schmidt, Leiter Institut für Logistik (iflog), Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Logistik, Hochschule Ludwigshafen

    12:10 Digital Twin:  Wie verbesserte das komplettes Abbild der Supply Chain Ihren Ausschreibungsprozess?
    Dr. Christian Schmidt, CTO, Siemens Digital Logistics

  • 12:40

    Lunch und Networking

  • 13:45

    Teil 2

    13:50 Digitalisierung in der Standortlogistik der Chemie Industrie:
    Der vollautomatische interne Werksverkehr in der BASF

    Metin Isiker, Leiter interner Werksverkehr, BASF SE

    Lena Hubach, Projektmanagerin, BASF SE

    14:15 BPW CargoTracer – die Antwort auf die meistgestellte Frage im Transportalltag: „Wo ist meine Ware?“
    Alexander Lutze, Gründungsmitglied des BPW Innovation Lab, BPW Bergische Achse KG

    14:40 Dezentrale Multi-Lagerstandortlösungen – Läger über die Cloud verbinden: Beispiele aus der Baustoffzulieferindustrie und E-Commerce
    Marc Possekel, Geschäftsführer, LogCoop GmbH

  • 15:00

    Kaffee & Kontakte

  • 15:30

    Integriertes Tender Management in einer Digitalen Spedition

    Philipp Ortwein, Managing Director, InstaFreight GmbH

  • 15:55

    Podiumsdiskussion 1

    Tender Management und Digitalisierung: Wie lassen sich auskömmliche Renditen schaffen und auf was müssen sich Dienstleister mit Blick auf die Digitalisierung ihrer Verlader in Zukunft einstellen?

    Moderation Prof. Dr. Stefan Iskan

    • Ralf-Charley Schultze, Generaldirektor, UIRR Internationale Vereinigung für den Kombinierten Verkehr Schiene-Straße
    • Dr. Michael Kubenz, Geschäftsführer, Kube & Kubenz Internationale Speditions- und Logistikgesellschaft mbH & Co. KG
    • Philipp Ortwein, Managing Director, InstaFreight GmbH
    • Markus Schulz, Head of Sales, FreightHub GmbH
    • Marc Schmitt, CEO und Co-Founder, Evertracker GmbH
  • 16:25

    Digitalisierung in der stationären Kontraktlogistik: Was kommt auf Logistikdienstleister in den kommenden Jahren zu?

    Maximilian Roos, Head of Marketing, Scherm Holding & Verwaltungs GmbH

  • 16:45

    Short Coffee Break

  • 16:55

    Podiumsdiskussion 2

    Tender Management und Digitalisierung: Wie lassen sich auskömmliche Renditen schaffen und auf was müssen sich Dienstleister mit Blick auf die Digitalisierung ihrer Verlader in Zukunft einstellen?

    Moderation Prof. Dr. Joachim Schmidt

    • Dr. Thorsten Steinmann, Mitglied der Geschäftsleitung, Wahl & Co.
    • Gunnar Gburek, Company Spokesman & Head of Business Affairs,
      TIMOCOM GmbH
    • Rüdiger Stauch, Leiter Vertrieb, PSI Logistik GmbH
    • Frank Michalk, Geschäftsführer, Logenios GmbH
    • Marian Pufahl, Geschäftsführer, Synfioo GmbH
    • Dr. Christian Schmidt, CTO ,Siemens Digital Logistics GmbH
  • 17:30

    Get-Together und Ende der Veranstaltung

      

TEILNAHMEGEBÜHR

ab 590,00 € (zzgl. Mwst.)
ab 702,10 € (inkl. Mwst.)
Zur Anmeldung