Deutsche Verkehrs-Zeitung

Türkei

Dämpfer für Aussichten der Türkei

Der Wirtschaftsboom am Bosporus war auf Pump finanziert. Das rächt sich jetzt.

Seit dem Merger gilt „Kaizen“

Im April 2017 schlossen sich in der Türkei Yusen Logistics und Inci Lojistik zusammen. Die Integration ist gelungen.

Kerry Logistics erweitert Schiene/Straße-Angebot aus China

Bahnfracht-Service in die Türkei dauert 18 bis 20 Tage. Ein LKW braucht 12 bis 14 Tage.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Türkei

Der neue Ekol-Zug zwischen Sète und Zeebrugge kann 44 Sendungen befördern. Foto: Ekol

Ekol richtet Zug Sète – Zeebrugge ein

Der Intermodal-Anbieter verdichtet zudem den RoRo-Dienst zwischen Südfrankreich und der Türkei.

„Das ist keine Krise“

UND-Präsident Cetin Nuhoglu ist überzeugt, dass Wachstum und Stabilität in der Türkei größer sind als die Verunsicherung. Deshalb wird sich der Markt schnell erholen.

Izmir lockt Logistiker

Logistiker entdecken den exportorientierten Handel an der Ägäisküste für sich.

Zuversicht schlägt Verunsicherung

Trotz politischer Verunsicherung überwiegen für deutsche Logistiker die Vorteile des Marktes – als Produktions- und Logistikstandort