Deutsche Verkehrs-Zeitung

Schweiz

Transformation aktiv mitgestalten

Prof. Joachim Ehrenthal erläutert, wie Studierende an der Fachhochschule Nordwestschweiz künftig digitale Geschäftsmodelle und Wertschöpfungsnetze aufbauen können – und damit auch ihre eigene Zukunft gestalten.

Ludwig Näf wird CEO bei Ralpin

Der Schweizer Betreiber Rollender Landstraßen ist auf der Suche nach einem Nachfolger für Urgestein René Dancet fündig geworden: bei den Basler Verkehrsbetrieben. Der Neue bringt aber auch reichlich Bahnerfahrung mit.

Rhenus Alpina steigert Umsatz

Der Schweizer Logistikdienstleister wuchs 2018 um rund 10 Prozent und konnte nach eigenen Angaben in praktisch allen Aktivitätsfeldern die Position halten oder ausbauen. Belastet wurde das Geschäft insbesondere von den Nachwehen der Bahnstreckensperrung bei Rastatt und der langanhaltenden Niedrigwasserperiode.

René Dancet verlässt Ralpin

Der Schweizer Operateur, Spezialist für die Vermarktung Rollender Landstraßen, muss sich nach 15 Jahren einen neuen CEO suchen. Dancet scheidet zum 31. Juli aus dem Unternehmen aus.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Schweiz

Schweizerzug bindet Antwerpen enger an

Basel wird künftig dreimal pro Woche mit dem Hafen Antwerpen verbunden. Dank täglicher Shuttle-Züge mit Zürich kann auch die Ostschweiz von dem erweiterten Angebot profitieren.

Ab auf die Schiene

In der Schweiz hat die Bahn viele Freunde – auch weil die Politik einer klaren Linie folgt: Ein leistungsfähiges Angebot auf der Schiene, Restriktionen auf der Straße. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Mindestlohn im Postsektor festgelegt

Die Aufsichtsbehörde PostCom hat einen Mindestlohn von 18,75 CHF erlassen. Gewerkschaften finden das zu wenig.

Schweiz: LNG-Tankstellennetz im Aufbau

Kooperation von Krummen Kerzers und Lidl Schweiz: Projekt „LNG –Brücke in die Zukunft“ startet ab Frühjahr 2019.