Deutsche Verkehrs-Zeitung

Österreich

„Der freie Warenverkehr ist garantiert“

Österreichs Verkehrsministerin Leonore Gewessler verteidigt im DVZ-Interview die Tiroler Einschränkungen für den Brennertransit. Bei der Umstellung von Lkw auf klimafreundliche Antriebe wirbt die Grünen-Politikerin für ambitionierte Ziele in der EU.

Proteste gegen Verkehrsbeschränkungen in Tirol

Neuer Versuch: 13 europäische Transportverbände haben EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen aufgefordert, ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Österreich einzuleiten. Es geht wieder einmal um den Lkw-Verkehr auf der Brenner-Autobahn.

Lockdown in Österreich: Logistiker bleiben entspannt

Keine Probleme an den Grenzen: Auch im zwischenstaatlichen Verkehr ist fast so etwas wie Corona-Routine eingekehrt. Im Land selbst laufen noch viele Verkehre fast wie normal weiter. Die Mengen werden erst in einigen Tagen zurückgehen.

Österreichische Post meldet Ergebniseinbruch

Sowohl der Umsatz als auch der Betriebsgewinn sind im ersten Quartal 2022 deutlich unter den Vorjahreswerten geblieben. Für den weiteren Jahresverlauf rechnet der Konzern ebenfalls mit einer schwierigen Entwicklung. Erst ab der zweiten Jahreshälfte werden wieder bessere Zahlen erwartet.

Cargo-Partner verzeichnet Rekordumsatz

Der österreichische Logistiker verbuchte 2021 einen Umsatz von über 1,8 Milliarden Euro. Das stärkste Wachstum zeigte sich im Bereich Luftfracht.

Brenner: Transportverbände bereiten Klage gegen EU-Kommission vor

Seit Jahren streiten Österreich, Italien und Deutschland über die Regulierung des Lkw-Transitverkehrs auf der Brenner-Route. Bald wird der Konflikt wohl auch vor Gericht ausgetragen: Italienische Verbände glauben offenbar nicht mehr an eine Einigung in dem festgefahrenen Konflikt.

Österreichische Regierung führt CO2-Preis ein - Transportbranche mahnt

Am Sonntag hat die konservativ-grüne Regierung in Österreich beschlossen, für die Sektoren Verkehr und Gebäude einen nationalen CO2-Handel aufzulegen. Start ist der 1. Juli 2022 mit 30 Euro je Tonne CO2.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Österreich

Craiss eröffnet Logistikzentrum für Siemens

Ab Herbst übernimmt der Dienstleister schrittweise die Produktionsversorgung und Versandlogistik. Die Hallen sind mit Technik für Schwergut-Handling ausgestattet. Zudem gibt es eine freie Logistikfläche für mögliche weitere Neukunden.

Prof. Helmut Zsifkovits ist neuer BMÖ-Präsident

Der Wissenschaftler löst den früheren Supply Chain Manager Christian Haring an der Spitze des Bundesverbands Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik in Österreich (BMÖ) ab. Der neu gewählte Präsident ist Professor für Industrielogistik an der Montanuniversität Leoben.

Warten auf den Brennerbasistunnel

Die verkehrspolitischen Herausforderungen werden von Österreichs Parteien ähnlich gesehen. Unterschiedliche Schwerpunkte setzen sie in einer DVZ-Umfrage dabei, wie die Aufgaben bewältigt werden sollen.

Eigennutzer dominieren Österreichs Markt für Logistikimmobilien

Steigende Nachfrage und älter werdende Gebäude könnten den Markt in Zukunft in Bewegung bringen. Dann wird es interessant für Investoren.