Deutsche Verkehrs-Zeitung

Österreich

Prof. Helmut Zsifkovits ist neuer BMÖ-Präsident

Der Wissenschaftler löst den früheren Supply Chain Manager Christian Haring an der Spitze des Bundesverbands Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik in Österreich (BMÖ) ab. Der neu gewählte Präsident ist Professor für Industrielogistik an der Montanuniversität Leoben.

Nach Ostern wieder tägliche RoLa-Verbindung von Wörgl nach Trento

Das wegen der Pandemie eingeschränkte Angebot, mit der "Rollenden Landstraße" über die Brennerroute zu fahren, wird wieder ausgeweitet. Ab dem 6. April will die österreichische Güterbahn RCG weitere Züge nach Südtirol fahren lassen.

Tirol plant 16 Tage mit Blockabfertigung im zweiten Halbjahr

Die Landesregierung in Innsbruck hält die Dosierung des Lkw-Verkehrs von Deutschland über den Brenner weiter für nötig. Der Kalender mit den geplanten Blockabfertigungstagen liegt jetzt vor.

Warten auf den Brennerbasistunnel

Die verkehrspolitischen Herausforderungen werden von Österreichs Parteien ähnlich gesehen. Unterschiedliche Schwerpunkte setzen sie in einer DVZ-Umfrage dabei, wie die Aufgaben bewältigt werden sollen.

Eigennutzer dominieren Österreichs Markt für Logistikimmobilien

Steigende Nachfrage und älter werdende Gebäude könnten den Markt in Zukunft in Bewegung bringen. Dann wird es interessant für Investoren.

Der Dauerstreit um den Brennertransit

Die Auflagen für den Straßengüterverkehr über den Brenner werden nicht nur im Ausland, sondern auch in Österreich heiß diskutiert. Auch in Tirol gibt es unterschiedliche Ansichten.

Neue Geschäftsfelder und neue Regionen im Blick

Cargo-Partner streckt die Fühler über das traditionelle Kerngeschäft hinaus aus. Ein „halborganischer“ Wachstumskurs soll der niederösterreichischen Speditionsgruppe bis 2025 zur Verdoppelung ihres Geschäfts verhelfen.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Österreich

Individuelle Waggons für jeden Zweck

Da die Industrie den Bedarf offenbar nicht immer befriedigen kann, legen DB, ÖBB und SBB auch selbst Hand an bei der Konstruktion von neuartigem Wagenmaterial.

Nachwuchs für Österreichs Logistikherz

Die Fachhochschule Oberösterreich bildet den Nachwuchs für eine boomende Wirtschaftsregion aus. Und die weiß, was sie an ihrem Institut hat.

Wenn der Container im Erzwaggon mitfährt

Um Stahlprodukte herzustellen und auszuliefern muss die voestalpine AG enorme Mengen Material bewegen. Es werden verschiedene Ansätze erprobt, um die Erz- und Stahllogistik auf der Schiene effizienter zu machen.

Nach Ostern wieder tägliche RoLa-Verbindung von Wörgl nach Trento

Das wegen der Pandemie eingeschränkte Angebot, mit der "Rollenden Landstraße" über die Brennerroute zu fahren, wird wieder ausgeweitet. Ab dem 6. April will die österreichische Güterbahn RCG weitere Züge nach Südtirol fahren lassen.