Deutsche Verkehrs-Zeitung

Digitalisierung

BLG und Puma eröffnen Logistikzentrum

Der Bremer Logistiker hat für den Sportartikelhersteller ein Logistikzentrum im unterfränkischen Geiselwind in Betrieb genommen. Die Besonderheit: Die Anlage bündelt die Distribution für das Onlinegeschäft und den stationären Handel.

Erstes Quartal: E-Commerce-Umsatz wächst deutlich

Der Aufschwung des Onlinehandels setzte sich auch im zweiten Coronajahr fort. Vor allem beim Versand von Gütern des täglichen Bedarfs verzeichnet die aktuelle Erhebung des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel eine deutliche Zunahme.

Logistiker entwickeln gemeinsam digitales Ökosystem

Die Steuerung logistischer Systeme wird zunehmend komplexer. Dabei durchdringt künstliche Intelligenz immer mehr die Prozesse, die alle Ebenen der Lieferketten betreffen. Daher haben sich einige Logistikakteure der sogenannten Open Logistics Foundation angeschlossen.

Loxxess baut Standort Aurach aus

Der Logistiker erweitert die Anlage um einen Anbau für die temperaturgeführte Lagerung. Damit reagiert das Unternehmen auf die zunehmende Nachfrage nach Fulfillment-Leistungen im Bereich Lebens- und Genussmittel.

Forto möchte bis 2025 alle Transporte klimaneutral anbieten

Die digitale Spedition hat sich zum Ziel gesetzt, ihre Transporte bis 2025 auf 100 Prozent klimaneutral umzustellen. Um dies zu erreichen, setzt Forto auf Maßnahmen nach innen und außen.

ID Logistics will in Deutschland stark wachsen

Der französische Logistikdienstleister rechnet damit, den Umsatz bis 2023 zu verdoppeln. Gelingt das, winkt ein Platz unter den deutschen Top 10 der Konsumgüter-Kontraktlogistik. Treiber des Wachstums soll weiterhin der E-Commerce sein, allerdings nicht allein.

Miriam Luza wird Head of People and Culture bei Carrypicker

Das KI-Logistik-Unternehmen stellt sich breiter auf. Die studierte Wirtschaftspsychologin Miriam Luza ist bei Carrypicker künftig für den HR-Bereich zuständig.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Digitalisierung

DVZ Podcast: Digitalisierung im Coronajahr

Im aktuellen DVZ-Podcast diskutiert DVZ-Chefredakteur Sebastian Reimann mit dem langjährigen Apari-Consulting-Chef Rainer Hoppe unter anderem darüber, was es mit den viel beschworenen Digitalisierungsfortschritten im Coronajahr 2020 wirklich auf sich hat.

Intralogistik: Synaos kooperiert mit SEW-Eurodrive

Die junge Softwarefirma aus Hannover arbeitet ab sofort mit dem Automatisierungsspezialisten zusammen. In einem ersten Logistikprojekt kommen 80 mobile Roboter zum Einsatz.

Volvo kooperiert bei selbstfahrenden Lkw mit Roboterwagen-Hersteller

Das US-Start-up Aurora hat sich bereits einen Namen bei der Entwicklung von Roboterfahrzeugen gemacht. Jetzt will Volvo dieses Know-how für selbstfahrende Lkw nutzen.

Kaiko-Systems-Gründer Fussek: „Wir benötigen mehr Kooperation in der Branche“

Im Oktober 2020 hat Fabian Fussek gemeinsam mit Eddy del Valle das Tech-Start-up Kaiko Systems gegründet. Im Interview erklärt er, wie er mit einer Softwarelösung dazu beitragen will, Ausfallzeiten von Handelsschiffen zu reduzieren.