Deutsche Verkehrs-Zeitung

Eine aktuelle Auswahl unserer Dossiers

Dossier: Human Resources

Lesen Sie hier die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Personalmanagement in der Logistik, Mitarbeiterführung und Karriere.

Dossier: Metropolitan Logistic

Lesen Sie hier alles über Citylogistik – Konzepte von Belieferungen in Innenstädten.

Dossier: Digitalisierung

Von A wie Algorithmus über B wie Blockchain bis zu Z wie Zukunft. Wir erklären das Schlagwort Digitalisierung.

Dossier: Alternative Antriebe

In Zeiten von Diesel-Fahrverboten sind Alternativen gefragt, nicht nur auf der Straße, sondern auch auf See und in der Luft.

Tschechien kontrolliert Lkw-Transitverkehr nach Deutschland

Rund 140 Fahrer von Lastwagen und Kleintransportern wurden nach Polizeiangaben bereits zurückgewiesen. Die tschechische Polizei nutzt die Stichprobenkontrollen auch dazu, nach Migranten und Flüchtlingen zu suchen, die sich in den Lastwagen und Anhängern versteckt haben könnten.

12 Kilometer Lkw-Stau vor Corona-Teststelle in Tschechien

Aufgrund verschärfter Einreisebestimmungen kommt es an der deutsch-tschechischen Grenze erneut zu langen Lkw-Staus. Zeitweise hätten nach Angaben der Feuerwehr bis zu 1.000 Menschen auf einen Coronatest gewartet.

Dossier: Insolvenzen

Die Coronapandemie legt die Wirtschaft lahm und treibt viele Geschäfte in die Pleite. Rund 175.000 Unternehmen sind laut einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages von der Insolvenz bedroht. Hier finden Sie alle Nachrichten zu den Themen Insolvenzen und Insolvenzrecht.

News und Hintergründe: Alles zur Coronakrise

Die Lieferketten-Akteure befinden sich im Krisenmodus. Die DVZ berichtet laufend über die neuesten Entwicklungen.

Dossier: Impfstofflogistik

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem neuartigen Coronavirus steigen wieder an. Der Druck, möglichst schnell die Pandemie zu beenden, ist weltweit groß, um gesundheitliche, wirtschaftliche und soziale Schäden im Zaum zu halten. Doch genauso wenig, wie es einen Impfstoff gibt, gibt es die Infrastruktur für dessen Verteilung. Denn der Transport von Impfstoffen ist ziemlich knifflig. Was macht den Transport so anspruchsvoll? Was gibt es für Möglichkeiten? Und welche Szenarien für die Produktion und die weltweite Verteilung von Impfstoffen gibt es?

Die große DVZ-Übersicht: Wer spricht für wen in Berlin?

Nicht nur in Coronazeiten ist der Informationsbedarf groß. Was macht die Politik in Berlin, wie können Unternehmen ihre Interessen vertreten, und wer kann helfen? Viele Fragen können Verbände der Transport- und Logistikbranche beantworten. Sie pflegen direkte Kontakte in die Fachabteilungen der Ministerien. Die DVZ hat für Sie die wichtigsten Ansprechpartner zusammengestellt.

Immer aktuell informiert