Deutsche Verkehrs-Zeitung

Test & Technik

Infineon setzt E-LKW in Regensburg ein

Das Fahrzeug des Logistikpartners Kühne + Nagel fährt viermal pro Arbeitstag die Strecke zwischen dem Werksgelände und einem Versorgungszentrum. Der E-LKW soll bei dem Halbleiterhersteller nur der Anfang sein.

Alternoil baut Tankstellennetz für Gas-LKW massiv aus

Zunächst LNG, dann immer mehr Bio-LNG: Die Niedersachsen wollen dem Schwerverkehr bundesweit den Zugang zu alternativen Kraftstoffen erleichtern. Zum Paket gehört auch ein breites Serviceangebot - und die Möglichkeit, die eigene Betriebstankstelle umzurüsten.

Nur Biogas-LKW sind wahre Umweltretter

LKW mit Gas-Motor werden in den nächsten Jahren gefragt sein. Doch Befürworter und Gegner streiten sich. Die DVZ hat die wichtigsten Fakten zusammengetragen.

Scania 540 S: Ein starkes Stück

Reichlich Leistung bei moderatem Verbrauch: Mit der 540 PS starken Version des Sechszylindermotors legt Scania die Latte für die Wettbewerber ein gutes Stück höher. Und der Fahrer freut sich über eine komfortable Kabine.

Truck Insider: Eco-Duo – Die bessere Alternative zum Lang-LKW?

Eurocombis, also Lastzüge, die rund 25 m lang sind, fahren schon einige auf den Autobahnen. Doch markieren sie schon das Ende der Transportmöglichkeiten auf deutschen Straßen? Beim Aufliegerhersteller Schmitz Cargobull sieht man das nicht so: Die superlange Lastzug-Kombinationen „Eco Duo“ könnte den Straßengüterverkehr entlasten und zugleich dessen CO2-Emissionen erheblich senken.

Dänische Unternehmen starten E-Fuel-Initiative

Bei Kopenhagen soll bis 2023 die erste Ausbaustufe einer leistungsfähigen Produktionsanlage für Wasserstoff und E-Fuels entstehen. Als Partner sind der Flughafen Kopenhagen, Maersk, DSV Panalpina, DFDS, SAS und der Windkraftkonzern Ørsted mit an Bord.

Der lange Abschied vom Diesel

Die Verkehrswende im Güterverkehr nimmt langsam Fahrt auf. Während der Diesel mehr und mehr in Verruf gerät, bringen sich die LKW-Hersteller mit alternativen Antrieben in Stellung. Logistiker sollten sich rechtzeitig auf die neuen Techniken einstellen.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Test & Technik

Elektronische Helfer für die Fahrer

Die Versorgung in der Coronakrise ist für LKW-Fahrer schwieriger geworden. Zwei Apps sollen Abhilfe schaffen.

Hoyer baut LNG-Tankstellennetz auf

Das Mineralölunternehmen setzt auf eigene Stationen und das Partnernetz im Verbund der Hoyer Card. Anfang 2021 sollen 48 Standorte für die Versorgung zur Verfügung stehen.

Der batterieelektrische LKW verliert das Rennen

Vor wenigen Jahren galt der reine Elektro-Antrieb als einzig wahre Lösung, um die CO2-Emissionen des Straßengüterverkehrs erheblich zu senken. Doch der Hype ist ziemlich abgeflaut. Aus gutem Grund meint DVZ-Redakteur Sven Bennühr.

Kabinett bringt erhöhten CO₂-Preis auf den Weg

Die Bundesregierung rechnet 2021 mit 7,4 Mrd. EUR Einnahmen durch den Handel von Emissionszertifikaten. Das Geld soll allerdings vollständig in die Entlastung der Ökostrom-Umlage, also in die Strompreise, fließen.