Deutsche Verkehrs-Zeitung

Quartalscheck Luft/See

Quartalscheck: Mit Rückenwind ins neue Jahr

9 Prozent Wachstum in der Luftfracht und 5 Prozent in der Seefracht – die Mengen im internationalen Transport schossen im abgelaufenen Jahr teilweise durch die Decke.

Die Stimmung steigt

In der Seefracht haben sich Mengen und Raten positiv entwickelt. Aircargo profitiert vom Schlussspurt.

Nachfrage nach Kapazität steigt

Raten gehen im Jahresverlauf nach oben. In der Luftfracht verbessert sich die Marktlage von Quartal zu Quartal.

Wachstum in China bleibt langsam

Airline-Dachverband Iata senkt Frachtprognose.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Quartalscheck Luft/See

Asien-Europa-Verkehre schwächeln

Die Raten bleiben in der See- und Luftfracht unter Druck.

Raten bleiben unter Druck

Quartalscheck Luft- und Seefracht: Die Überkapazitäten treiben die Auslastung in den Keller.

Luftfracht startet gut ins neue Jahr

Die Branche profitiert vom Streik der Hafenarbeiter an der US-Westküste.

Luftfracht steuert auf ein gutes Jahr zu

Auch langfristig stehen die Signale auf Grün.