Deutsche Verkehrs-Zeitung

Management & Recht

Mitarbeiter begünstigt Lagerdiebstahl

Toolbox Management & Recht: Bei einem an einem Wochenende verübten Delikt konnte sich ein Logistiker 
in Südafrika nicht auf die vereinbarte Haftungsbegrenzung berufen: ein Lehrstück.

Rio übernimmt TMS-Anbieter Loom

Mit der Integration der webbasierten TMS-Lösung Cartright in die eigene Plattform weitet Rio das Angebot in Richtung Verlader weiter aus.  Die einzelnen Module können nach dem Software-as-a-service-Ansatz gebucht werden.

Digitalisierung: Nach Pandemiepause durchstarten

Corona hat die digitale Transformation ausgebremst. Das Fatale: Sie wird in allen Märkten fester Bestandteil künftiger Strategien sein. In den deutschen Chefetagen ist es jetzt wichtig, sich schnell darüber klar zu werden. Ein Gastbeitrag von Marc Schmitt.

Transportversicherer schreiben 2020 Verluste

Nach drei Jahren in Folge mit Überschüssen bei den Prämieneinnahmen verzeichnet die Branche im vergangenen Jahr zum ersten Mal wieder ein insgesamt schwächeres Jahr.

Havariekommando Cuxhaven: Vorbereitet auf den Notfall

Bei Notfällen vor deutschen Küsten hat das Havariekommando in Cuxhaven den Hut auf. Die DVZ sprach mit dem Leiter Hans-Werner Monsees über mögliche Risiken, die von den immer größer werdenden Containerschiffen ausgehen.


Nach der Katastrophe von Beirut: Aufräumspezialisten gefragt

Ammoniumnitrat soll im August 2020 die Explosionskatastrophe im Hafen von Beirut ausgelöst haben. Zwei deutsche Unternehmen brachten gefährliche Chemikalien zur Entsorgung nach Deutschland.

Cyberkriminalität: Die Bedrohung wächst

Hacker tüfteln immer ausgereiftere Angriffsmuster auf die IT von Unternehmen aus. Die möglichen Schäden durch Datenverluste und Erpressungsversuche sind groß. Notfallpläne und Sicherheitsstrategien können dem vorbeugen.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Management & Recht

Recht Logistik: Neuer Gesellschafter, neues Geschäftsfeld

Die Brühler Spedition tut sich mit Navid Thielemann zusammen, Chef der Mönchengladbacher Overseas Logistic Services, und expandiert in die Kontraktlogistik. Mit von der Partie ist auch ein erfahrener KN-Manager.

IBM-Studie: Fuhrunternehmen vor der nächsten Evolutionsstufe

Welche Entwicklungen bestimmen die Welt der Fuhrunternehmen in zehn Jahren? Dieser Frage sind die Forscher des IBM Institute for Business Value nachgegangen – und sie haben überraschende, aber auch erwartbare Ergebnisse zusammengetragen.

Serie: Toolbox Management und Recht

In dieser Artikelserie erläutert die DVZ, mit welchen Aspekten sich Logistikunternehmen im rechtlichen Umfeld strukturiert beschäftigen sollten und welche Ressourcen es dafür braucht. Angefangen beim Risikomanager über notwendige Versicherungen bis hin zu den ADSp und den Logistik-AGB.

So werden Halle und Hof zum sicheren Hort

Um Sicherheitsdefizite an Lagerstandorten zu vermeiden, sollten Logistiker einiges 
beachten. Dabei kommt es nicht in erster Linie auf bauliche Maßnahmen an. Nächster Teil der Serie Toolbox Management & Recht.