Deutsche Verkehrs-Zeitung

Logistik

Otto Group plant Großinvestition bei Hermes

Außer den Paketkapazitäten werden die Fulfilment-Strukturen ausgebaut. Dabei will das Familienunternehmen künftig an einem bestehenden und einem neuen Standort die Logistik der Händler Otto und Mytoys kombinieren.

Kloosterboer übernimmt Columbus

Der niederländische Kühllogistiker erweitert sein Netz um die Spedition im Fischereihafen von Bremerhaven. Das Unternehmen bietet multimodale Speditionsleistungen, die Organisation von Rücktransporten und die Zollabwicklung.

Nagel-Group-CEO: „Wir sind kein Gewinner der Krise“

Carsten Taucke im Gespräch über die vergangenen Coronamonate in der Lebensmittellogistik, das veränderte Konsumverhalten der Menschen und künftige Herausforderungen wie den Fahrermangel, den Brexit und die Digitalisierung.

Coronavirus News-Update: Kreuzfahrtbranche startet Saison in Deutschland

Erste Reedereien eröffnen die Kreuzfahrtsaison in Deutschland. Amazon will in den USA und Kanada 75.000 neue Mitarbeiter für die Lager- und Lieferlogistik verpflichten. Und: Der fränkische Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler hat nach einem vielversprechenden ersten Quartal seine Prognose für 2021 angehoben. Der Überblick.          

Nordfrost: „Das Potenzial des Tiefwasserhafens besser nutzen“

Britta und Falk Bartels über die angespannte Abfertigungssituation in den deutschen Nordseehäfen, die Entwicklung umweltfreundlicher Lösungen und die aktuelle Lage in der Lebensmittellogistik.

Neuer Getränkekasten spart Volumen

Ein kleines Ingenieurbüro in Dortmund und die Firma Bekuplast haben eine neue Getränkekiste entwickelt. Sie versprechen, dass sich damit deutlich mehr Flaschen und Kästen pro Europalette transportieren und lagern lassen.

transport logistic - Der Rückblick

Wie groß gerade in Pandemiezeiten das Bedürfnis nach Informationsaustausch ist, hat die transport logistic Online in der vergangenen Woche bewiesen. Drei Tage diskutierten rund 8500 Teilnehmer in zahlreichen digitalen Sessions. Zentrale Themen waren Nachhaltigkeit, Digitalisierung und die Lehren aus der Corona-Pandemie. Die DVZ hat einen Überblick über die wesentlichen Inhalte zusammengestellt. 

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Logistik

Beschaffung macht vielen Herstellern Sorgen

Auch wenn die Engpässe bei Vormaterialien das Wachstum in der Industrie gerade etwas bremsen, stehen die Zeichen weiter auf Aufschwung. Ein Ende des Ungleichgewichts von Nachfrage und Angebot in den Lieferketten ist allerdings noch nicht in Sicht.

CTL baut das Portfolio aus

Mit neuen internen Dienstleistungen und neuen Produkten am Markt will der Stückgutverbund seine Partner stärken. Jüngstes Beispiel ist der auf Handelsläger ausgerichtete Service "CTL Handel".

Alpha Trans setzt auf Automotive-Exporte

Die mittelständische Spedition aus München verschifft neuerdings Exporte für die hiesige Automobilwirtschaft nach Nordamerika. Es ist ein zusätzliches Standbein neben dem dominierenden Textilgeschäft.

Das große Videotreffen

Gerade in der Zeit der Pandemie ist bei Unternehmen der Bedarf an Informationsaustausch hoch. Die transport logistic Online mit ihrem vielfältigen Konferenzprogramm lieferte umfangreiche Fachinformationen. In Company-Session präsentierten Unternehmen ihre Angebote und Projekte. Bei den Teilnehmern kam beides gut an.