Deutsche Verkehrs-Zeitung

Coface stuft Transport als Hochrisiko-Branche ein

Der Transportsektor ist ein Neuling unter den Hochrisiko-Branchen beim Kreditversicherer Coface. (Foto: Istock)
Artikel DVZ Redaktion
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken
Artikel DVZ Redaktion
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken

Weitere Inhalte

Insolvenz: Aufräumen mit den größten Irrtümern

Die Insolvenzanträge im Logistiksektor sind im Februar im Vergleich zum Vorjahresmonat um 30 Prozent gestiegen. Grund genug, um die wichtigsten Fragen und Mythen zu klären.

Existenzängste: Corona-Folgen treffen Spediteure hart

Die Speditions- und Logistikbranche in den Küstenländern bekommt die Auswirkungen der Coronakrise derzeit deutlich zu spüren. Sollte sich die Weltwirtschaft nicht schnell wieder erholen, dann fürchtet immerhin allein in Bremen jedes fünfte Unternehmen um seine Existenz.

„Ohne Vertrauen dominiert die Angst“

Die Logistik wird in Zukunft nicht mehr so ein starker Wachstumstreiber für die Wirtschaft sein wie bisher. Diese Ansicht vertritt der Ökonom Prof. Henning Vöpel, Direktor des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts. Investitionen in Innovation und Forschung seien nun notwendig.