Die Ampel steht auf Rot, Gelb, Grün – ein positives Signal für die Logistik

Foto: dpa/Michael Kappeler
Artikel
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken
Artikel
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken

Weitere Inhalte

Der Koalitionsvertrag im Logistik-Check

Planungsbeschleunigung, eine Maut für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen, mehr Geld für die Schiene, Förderungen von Terminals des Kombinierten Verkehrs und Gleisanschlüsse. SPD, Grüne und FDP haben sich viel vorgenommen. Die DVZ hat die wichtigsten Punkte aus Sicht der Transport- und Logistikbranche zusammengestellt.

Wer sagt was?

Die Verbände der Verkehrsbranche sind über das Verhandlungsergebnis der Ampel-Parteien weitgehend erfreut, die Opposition weniger. Ein Überblick über die wichtigsten Reaktionen.

Der Mann für den Neustart

Das Ministerium für Verkehr und Digitales geht an die FDP. Doch welche Qualifikationen bringt Volker Wissing mit?