Deutsche Verkehrs-Zeitung

„Um die Zukunft der Logistik muss man sich keine Sorgen machen“

Interview von Amelie Bauer
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken
Interview von Amelie Bauer
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken

Weitere Inhalte

Die DVZ aus Sicht der Leserinnen und Leser

Am 10. Juli 1947 erschien die erste Ausgabe der „DVZ – Deutsche Verkehrs Zeitung. Allgemeiner Transport- und Speditionsanzeiger“. Zum 75. Geburtstag hat die Redaktion Leserinnen und Leser gefragt, was sie mit der DVZ verbinden und welche Anregungen und Ratschläge sie ihr für die Zukunft mit auf den Weg geben möchten.

1947: Was für ein herausforderndes Jahr!

Es ist ein weiter Weg von den Nachkriegsanfängen der DVZ bis heute. Wie aber war das damals, 1947, als alles begann im besetzten und in Zonen aufgeteilten, vom Krieg schwer gezeichneten Deutschland? Wir haben einige Originalseiten der DVZ für Sie zusammengestellt – Sie können sie durch Klicken vergrößern und mitlesen. Viele Themen sind zeitspezifisch. Andere beeindrucken durch ihre unglaubliche Aktualität. Klicken Sie doch mal rein!

Grafik und Design der DVZ wird europaweit geschätzt

Einmal im Jahr reicht die DVZ-Redaktion ausgewählte Formate beim European Newspaper Award ein. Eine Fachjury, bestehend aus Journalisten, Medienwissenschaftlern und Grafikdesignern, bewertet dort Konzept und Design. Die DVZ hat bereits viele Auszeichnungen eingeheimst, eine kleine Auswahl ist hier zusammengestellt.