Deutsche Verkehrs-Zeitung

Meinung

Meinung

Zahlen ist besser als Warten

Rund um den Warnstreik der Eisenbahngewerkschaft EVG am Montag lassen sich bemerkenswerte Linien finden, meint Fachredakteur Heinrich Klotz. In seiner Analyse kommt die Deutsche Bahn ganz gut weg.

EU-Mobilitätspaket

Ein akzeptabler Kompromiss in allerletzter Minute

Die Verkehrsminister der EU sind bei den Sozial- und Marktvorschriften des ersten Mobilitätspakets noch in diesem Jahr zurande gekommen. Ein Kommentar von Werner Balsen.

Meinung

Zwischen Expo und Gerüchten

Niedersachsen will das Projekt "Urbane Logistik" vorantreiben. Kommentar von Tim Meinken.

Meinung

Zwischen Chance und Lähmung

Die aktuelle Ausgabe der "Top 100 der Logistik" liefert eine umfangreiche Marktanalyse und tiefe Einblicke in das Wirtschaftssegment.

Zahlen und Fakten

Weitere Meinungen

Meinung

Augen auf beim internationalen E-Commerce

Die Geoblocking-Verordnung der EU ist in Kraft. Damit wird grenzüberschreitender B2C-E-Commerce begünstigt. Online-Shopper müssen trotzdem genau hinschauen, wo sie welche Ware kaufen. Denn es gibt Fallstricke.

EU-Gesetzgebung

Fauler Kompromissvorschlag für den KV

Die Interessenvertreter des Kombinierten Verkehrs (KV) müssen zittern. Der Vorschlag der EU-Kommission und dessen Überarbeitung im Europäischen Parlament stimmten sie noch optimistisch. Jetzt droht die Gefahr, dass die komplette Reform den Bach runtergeht.

Meinung

Citylogistik verträgt keine radikale Lösung

Bürger und Politiker sind vielerorts mit der Verkehrssituation in Städten unzufrieden. Zum Jahresende spitzt sich die Lage zu. An Ideen zur Verbesserung mangelt es nicht. Dennoch ändert sich wenig.

Meinung

Die Reeder machen den Speditionen ihr Terrain streitig

Die Grenzen zwischen Reedereien und Speditionen in der Seefracht verschieben sich. Das verdeutlichen der geplante Einstieg von MSC bei Atlantic Forwarding und der Mehrheitserwerb von Ceva durch CMA CGM, kommentiert Sebastian Reimann.