Deutsche Verkehrs-Zeitung

Paletten und Verpackung

Fraunhofer IML und Rhenus stellen Open Logistics Foundation vor

Prof. Michael ten Hompel, geschäftsführender Leiter des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik in Dortmund. (Foto: Fraunhofer IML)
Artikel DVZ Redaktion
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken
Artikel DVZ Redaktion
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken

Weitere Inhalte

Deutscher Logistik-Kongress 2021: Networking und Nutzwert

Deutschlands zentrale Veranstaltung der Logistik-Community vom 20. bis 22. Oktober findet nicht nur digital, sondern als hybrides Event statt. Man sieht sich also wieder in Berlin – und auch das Programm kann sich sehen lassen.

Fraunhofer IML und Rhenus stellen Open Logistics Foundation vor

Prof. Michael ten Hompel, geschäftsführender Leiter des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik in Dortmund. (Foto: Fraunhofer IML)
Artikel DVZ Redaktion
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken
Artikel DVZ Redaktion
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken

Weitere Inhalte

Deutscher Logistik-Kongress 2021: Networking und Nutzwert

Deutschlands zentrale Veranstaltung der Logistik-Community vom 20. bis 22. Oktober findet nicht nur digital, sondern als hybrides Event statt. Man sieht sich also wieder in Berlin – und auch das Programm kann sich sehen lassen.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Paletten und Verpackung

Fraunhofer IML und Rhenus stellen Open Logistics Foundation vor

Prof. Michael ten Hompel, geschäftsführender Leiter des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik in Dortmund. (Foto: Fraunhofer IML)
Artikel DVZ Redaktion
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken
Artikel DVZ Redaktion
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken

Weitere Inhalte

Deutscher Logistik-Kongress 2021: Networking und Nutzwert

Deutschlands zentrale Veranstaltung der Logistik-Community vom 20. bis 22. Oktober findet nicht nur digital, sondern als hybrides Event statt. Man sieht sich also wieder in Berlin – und auch das Programm kann sich sehen lassen.