Deutsche Verkehrs-Zeitung

Lufthansa-Piloten wollen erneut streiken

Bei der ersten Streikwelle am vergangenen Freitag hatte die Lufthansa das gesamte Programm ihrer Kern-Airline abgesagt. (Foto: dpa/Boris Roessler)
Artikel DVZ Redaktion
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken
Artikel DVZ Redaktion
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken

Weitere Inhalte

Lufthansa-Piloten streiken am Freitag

Die Piloten der Lufthansa haben für diesen Freitag (2. September) einen ganztägigen Streik beschlossen. Bestreikt werden sollen sämtliche Abflüge aus Deutschland der Kerngesellschaft Lufthansa sowie der Lufthansa Cargo, wie die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit mitteilt.

Ita-Übernahmepoker: Rom entscheidet sich gegen Lufthansa und MSC

Monatelang galten die Lufthansa und die Schweizer Reederei als Favoriten für die Übernahme der Fluggesellschaft Ita Airways. Nun entschied sich die Regierung in Rom zunächst gegen das Duo und für einen US-Fonds. Endgültig gescheitert scheinen die Partner noch nicht.

Lufthansa und Piloten sprechen hinter verschlossenen Türen

Nach dem beigelegten Tarifkonflikt mit dem Bodenpersonal sucht die Lufthansa nun eine Einigung mit den Piloten. Streiks sind dem Vernehmen nach für die Spanne der Verhandlungen mit der Gewerkschaft „Vereinigung Cockpit“ nicht geplant.