Deutsche Verkehrs-Zeitung

Logistikimmobilien

Die Lagerpreise werden transparent

Das Start-up Sharehouse vergleicht die Kosten kurzfristig buchbarer Palettenstellplätze an 456 Standorten in ganz Deutschland. Entscheidendes Kriterium ist dabei das Lagergeld pro Palette.

Meyer QSL ersetzt Crossdock in Hamburg

Der auf die Systemgastronomie spezialisierte Logistiker hat ein neues Lager bezogen. Die Nähe zum Hamburger Hafen verleiht der Anlage eine strategische Bedeutung.

Kühne + Nagel baut Europa-Hub für On Running

Der Logistikkonzern hat mit dem Bau einer Kontraktlogistikanlage in Luxemburg begonnen. Im Zuge dessen wurde der Vertrag mit dem Auftraggeber, einem Laufschuhhersteller, langfristig verlängert.

Logix-Finalisten stehen fest

Verleihung des Awards am 7. Oktober auf Expo Real in München.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Logistikimmobilien

Philip Morris will Logistikzentrum in Sachsen bauen

Die Anlage dient als Drehkreuz für das elektrische Tabak-Erhitzersystem IQOS. Geplant sei sie im Raum Leipzig in Kooperation mit einem Logistikdienstleister, sagte ein Sprecher des Konzerns.

Die schwierige Suche nach dem richtigen Ort

Entwickler stehen zwischen Flächen- und Arbeitskräftemangel.

Logistikflächen auf mehreren Etagen

Multi-Level-Gebäude könnten Knappheit entgegenwirken.

Auch in NRW wird es eng für die Logistik

Der Flächenumsatz am nordrhein-westfälischen Lager- und Logistikmarkt ist im ersten Halbjahr 2019 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 16 Prozent auf 674.000 m² zurückgegangen. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Analyse des Immobiliendienstleisters CBRE.