Deutsche Verkehrs-Zeitung

Logistikimmobilien

Geodis eröffnet Logistikzentrum in Frankreich

Der französische Logistikdienstleister Geodis hat seinen neuen Standort im nordfranzösischen Douvrin in Betrieb genommen. Bis zu drei Mio. Aufträge im Jahr sollen dort abgewickelt werden.

GLS baut Umschlaghalle in Essen

Mit 8.500 Quadratmetern wird es der größte Standort des Paketdienstleisters in Deutschland. Die Anlage soll 2020 in Betrieb gehen. GLS stattet den Standort auch mit Ladeinfrastruktur für Elektroautos aus.

Hellmann eröffnet Logistikzentrum in Kerpen

Der Dienstleister wickelt an dem neuen Kontraktlogistik-Standort bei Köln nun zentral die Logistik für einen bereits bestehenden Kunden ab.

Fachkräfte- und Flächenmangel: Wege aus einem doppelten Dilemma gesucht

Für Entwickler und Nutzer von Logistikimmobilien tun sich immer neue Fronten auf. An vielen Standorten haben sie nicht nur mit knappen Flächen, sondern auch mit Arbeitskräftemangel zu kämpfen.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Logistikimmobilien

„Der Markt ist leergefegt“

Frühjahrsgutachten: Nachfrage nach Logistikimmobilien übersteigt (Flächen-)Angebot.

Rhenus macht den Ladevorgang sicher

Der Logistikkonzern hat zusammen mit einem Start-up eine Lösung entwickelt, die eine korrekte Beladung an den Lagerstandorten garantieren soll. Sie kommt zunächst in Rade bei Hamburg zum Einsatz.

10 Tipps für das Lagern von Lithium-Ionen-Batterien

Schwer zu löschende Brände, stark kontaminiertes Löschwasser, lange Betriebsunterbrechungen: Brandschutzexperte Prof. Reinhard Ries warnt vor den Folgen nach dem Brand von Energiespeichern auf Lithium-Ionen-Basis und gibt Ratschläge.