Deutsche Verkehrs-Zeitung

Lebensmittellogistik

Greenyard trennt sich von Logistiksparte in Portugal

Der Obst- und Gemüseanbieter will sich stärker auf sein Kerngeschäft in anderen Ländern konzentrieren. Der Dienstleister Greenyard Logistics Portugal geht in den Besitz des bisherigen Managementteams über.

Neue Leitung bei Deutsche Getränke Logistik

Markus Rütters übernimmt zum 1. Januar 2020 als alleiniger CEO die Führung. Der bisherige Co-CEO Wolfgang Masselink wechselt in den Beirat.

Lebensmittelverluste: 14 Prozent erreichen den Handel nicht

Viele Lebensmittel gehen verloren oder werden verschwendet. Ursachen hierfür sind einer aktuellen Analyse zufolge falsche Erntezeit, klimatische Bedingungen, falsche Erntetechniken, schlechte Lagerung und unsachgemäßer Transport.

Fruchtlogistik: Intelligente Behälter gehen in Testphase

Das EU-Förderprojekt „Intelligent Fruit Logistics“ geht in die nächste Runde. Bis Ende 2020 ist der Techniktest im Rahmen von mehr als 10.000 Transporten geplant.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Lebensmittellogistik

Nagel-Group dreht erneut an der Preisschraube

Der Lebensmittellogistiker will seine Preise im kommenden Jahr um durchschnittlich 4 bis 5 Prozent anheben. Begründet wird der Schritt mit Kostensteigerungen durch die Fahrer- und Fachkräfteknappheit, zunehmende Staus und unverändert hohe Wartezeiten bei der Be- und Entladung.

Meyer QSL ersetzt Crossdock in Hamburg

Der auf die Systemgastronomie spezialisierte Logistiker hat ein neues Lager bezogen. Die Nähe zum Hamburger Hafen verleiht der Anlage eine strategische Bedeutung.

Rewe führt Same-Day-Option ein

Für viele E-Commerce-Kunden in Ballungszentren ist mittlerweile die Liefermöglichkeit am Tag der Bestellung verfügbar. Die Onlinekäufer zahlen die reguläre Liefergebühr.

Nagel Danmark baut massiv Stellen ab

Der Logistikdienstleister zieht Konsequenzen aus der wenig zufriedenstellenden Geschäftsentwicklung der vergangenen Jahre.