Deutsche Verkehrs-Zeitung

Industrie- und Handelslogistik

BEVH: Mangel an Paketzustellern gefährdet Versandhandel

Personalmangel bei den Paketzustellern könnte bald die Versandhandelsbranche gefährden. Davor warnt Christoph Wenk-Fischer, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel Deutschland.

DIHK macht Vorschläge gegen den Rampenfrust

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat neun „Goldene Rampenregeln“ aufgestellt. Die Empfehlungen für eine stressfreie Warenannahme enthalten allerdings nichts Neues.

Exportaussichten trüben sich stark ein

Die Stimmung unter den deutschen Exporteuren und Großhändlern hat sich zum Jahresende deutlich verschlechtert. Vor allem die Unsicherheit hinsichtlich eines ungeregelten Brexits belastet viele Firmen. Mit Sorge blicken Unternehmen auch auf das Russland-Geschäft 2019.

Ladungsträger werden fit für vernetzte Lieferketten

Die Verpackung bietet Potenzial für neue Geschäftsmodelle. Auf der 17. DVZ-Zukunftsdebatte Paletten diskutierten Experten, wie sich mit dem Holzstück künftig Kosten senken lassen und welche Vorausseztungen dafür erfüllt sein müssen. Doch viele Unternehmen sind gegenüber neuen technischen Anwendungen eher zurückhaltend.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Industrie- und Handelslogistik

Transportkooperationen: Von Durchbruch kann noch keine Rede sein

Die Ergebnisse des EU-Projekts Nextrust klingen vielversprechend. Nun muss sich aber noch zeigen, ob eine größere Zahl an Kooperationen über den üblichen Projektstatus hinausgeht.

EU-Projekt Nextrust: Partner verkünden Durchbruch

Das EU-Projekt Nextrust, das auf Zusammenarbeit entlang der Konsumgüter-Lieferkette setzt, ist beendet. Die Beteiligten ziehen ein äußerst positives Fazit.

Gira Giersiepen erweitert Produktion und Logistik

Das Elektroindustrie-Unternehmen hat in Radevormwald ein neues Entwicklungs-, Produktions- und Logistikzentrum errichtet. Mit dem 30.000 m² großen Werk will Gira Giersiepen die Voraussetzungen für weiteres Wachstum schaffen. Kürzere Wege, intelligente Abläufe und eine verbesserte Prozesseffizienz sollen die Produktivität steigern.

Streik bei Amazon am Black Friday

Ausgerechnet für heute hat die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi zum Ausstand ausgerufen. Dabei laufen die Logistiksysteme unter Hochlast.