Deutsche Verkehrs-Zeitung

Industrie- und Handelslogistik

Amazone widmet Flächen um

Der niedersächsische Landmaschinenhersteller nutzt ehemalige Produktionsbereiche für seine Ersatzteillogistik. Die Durchlaufzeiten sollen sich verbessern.

Kühne + Nagel baut Europa-Hub für On Running

Der Logistikkonzern hat mit dem Bau einer Kontraktlogistikanlage in Luxemburg begonnen. Im Zuge dessen wurde der Vertrag mit dem Auftraggeber, einem Laufschuhhersteller, langfristig verlängert.

Ladungsdiebstähle jetzt schon auf Rekordhoch

Nach nur sechs Monaten meldet der Transportsicherheitsverband Tapa bereits einen neuen Höchststand bei Frachtdiebstählen. Hinter der alarmierenden Zahl verbirgt sich auch eine gute Nachricht.

Fiege eröffnet Mega-Center in der Heimat

Der Dienstleister hat ein riesiges E-Commerce-Logistikzentrum fertiggestellt. Zur offiziellen Eröffnung kam am Freitag Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet. Der Standort hat eine ganz besondere Stellung im Unternehmen.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Industrie- und Handelslogistik

Exporte: Industrie vorübergehend optimistischer

Die Stimmung unter den deutschen Exporteuren hat sich etwas verbessert. Das liegt jedoch an den vorgezogenen Importen der Briten. Die Außenwirtschaft bremst weiterhin das Wachstum.

DP World kooperiert mit Chinesen in Dubai

Der Hafenbetreiber hat eine Partnerschaft mit der China Commodity City Group angekündigt. Ziel der Kooperation ist es, einen sogenannten Traders Market in der Jebel Ali Free Zone zu entwickeln.

Digitaler Wandel in der Logistik dauert noch Jahre

Wissenschaftler der TU Berlin haben den Weg der digitalen Transformation in der Logistik untersucht. Der Umbruch dürfte demnach noch einige Jahre dauern. Allerdings gibt es bereits Best-Practice-Unternehmen, die vorauseilen.

Philip Morris will Logistikzentrum in Sachsen bauen

Die Anlage dient als Drehkreuz für das elektrische Tabak-Erhitzersystem IQOS. Geplant sei sie im Raum Leipzig in Kooperation mit einem Logistikdienstleister, sagte ein Sprecher des Konzerns.