Deutsche Verkehrs-Zeitung

Europäische Top-100-Studie ist erschienen

Illustration: DVZ
Artikel
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken
Artikel
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken

Weitere Inhalte

Top-100-Studie: Viel Bewegung im Ranking

Fraunhofer SCS hat die Logistik in Europa neu vermessen. In der Neuauflage der Top-100-Marktstudie ist die DB nun wieder Nummer zwei, nachdem Maersk vor zwei Jahren vorbeigezogen war. Auch sonst hat sich einiges auf den vorderen Plätzen des Umsatzrankings getan.

Martin Schwemmer auf dem Roten Sofa der DVZ

Martin Schwemmer von der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services und Autor der Top-100-Studie im Gespräch mit DVZ-Chefredakteur Sebastian Reimann auf dem Deutschen Logistik-Kongress 2021 in Berlin.

Logistikweise erwarten für 2022 deutliches Plus

Die Experten um Prof. Christian Kille sagen fast bis zu 6 Prozent nominales Wachstum für ihren Wirtschaftsbereich voraus. Maximal 3 Prozent könnten es real werden. Die Prognose wird das Gremium pünktlich zum Start des Deutschen Logistik-Kongresses am Mittwoch vorlegen.