Deutsche Verkehrs-Zeitung

Mehr als ein Drittel aller Lkw-Fahrer ist 55 Jahre und älter

Lkw-Fahrer sind in Deutschland oft schon etwas älter und fast immer männlich. (Foto: iStock)
Artikel DVZ Redaktion
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken
Artikel DVZ Redaktion
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken

Weitere Inhalte

Fahrermangel: Rewe-Logistikchef sieht keine britischen Verhältnisse

Drohen in Deutschland – so wie zuletzt in Großbritannien – angesichts des immer akuteren Fahrermangels bald Lücken in Supermarktregalen? „Nein“, versichert Lars Siebel, Leiter Logistik und Supply Chain Management bei Rewe, im Interview. „Übrigens auch dann nicht, wenn jetzt Lkw-Fahrer aus der Ukraine ausfallen.“

Wie Logistiker Fachkräfte über Social Media rekrutieren

Wer heute zeitgemäß Fachkräfte ansprechen und finden möchte, der muss sich etwas einfallen lassen. Die sozialen Medien bieten dafür eine große Bühne, die bereits von diversen Branchenteilnehmern erfolgreich genutzt wird. KLU-Professorin Prisca Brosi gibt Tipps und verrät Tricks für eine erfolgreiche Kampagne.

Transportbranche im Würgegriff des Fachkräftemangels

Das alte Problem hat eine neue Dimension erreicht: Fast zwei Drittel der Transportunternehmen 
melden mitunter massive Schwierigkeiten bei der Besetzung freier Stellen. Eine Bestandsaufnahme.