Deutsche Verkehrs-Zeitung

Spedition

Clasquin kommt gut durch das erste Halbjahr

Das in Lyon beheimatete und vor allem im Überseesektor tätige Unternehmen verbesserte seinen Umsatz von 181,4 auf 293,8 Millionen Euro. Der Nettogewinn kletterte von 0,7 Millionen Euro auf 6,5 Millionen Euro.

Tassilo Schneider leitet System Alliance Europe

Seit Anfang September ist 29-jährige Dortmunder neuer Geschäftsführer des europäischen Stückgutverbunds. Noch in diesem Jahr soll er eine neue IT-Lösung zur durchgehend digitalen Abwicklung der Transportaufträge einführen.

DFDS übernimmt ICT Logistics

Aus einer bisherigen Beteiligung wird ein 100-prozentiger Anteilsbesitz. Zweck ist der Ausbau des Landverkehrsnetzes mit Schwerpunkt Osteuropa.

Forto expandiert in Spanien

Das digitale Speditionsunternehmen weitet die europäische Präsenz mit der Eröffnung eines neuen Büros in Madrid weiter aus. Damit sind die Expansionspläne des Unternehmens aber noch lange nicht abgeschlossen.

Roman Mayer kauft Spedition Nuber

Konzentration im Raum Augsburg: Eine fehlende Nachfolgeregelung des bisherigen Alleininhabers Michael Nuber ermöglicht der Gersthofener Speditionsgruppe den Zukauf. Die Neuerwerbung soll am Markt weiterhin unter ihrem bisherigen Namen auftreten.

Heuel fährt für Online Systemlogistik

Der neue Partner deckt künftig die Region östlich von Köln ab. Der bisher für das Gebiet zuständige Systempartner Kost, Attendorn, scheidet Ende des Jahres aus.

Die großen Speditionen erleben 2021 goldene Zeiten

Alle global operierenden Unternehmen steigerten im ersten Halbjahr ihre Betriebsergebnisse. Besonders gut lief es in der Luftfracht. Expeditors und DSV schneiden im aktuellen Halbjahresvergleich am besten ab.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Spedition

DSV Panalpina A/S wird wieder zu DSV A/S

Nach der kürzlich abgeschlossenen Übernahme des kuwaitischen Logistikers Agility sei nun der richtige Zeitpunkt gekommen, um zum früheren Namen der Muttergesellschaft zurückzukehren, heißt es vonseiten des Unternehmens. Zusätzlich wurde ein Vertreter von Agility in den DSV-Verwaltungsrat gewählt.

DFDS darf Kühllogistiker übernehmen

Die Fusionskontrolle der EU-Kommission hat keine Bedenken gegen den Kauf von HSF Logistics durch DFDS. Mit dem Deal wollen die Dänen gezielt das Angebot von Logistiklösungen an ausgewählte Teile der Industrie ausweiten.

Weitere Inhalte:
DFDS kauft HSF Group

Scan Global Logistics wächst kräftig und kauft weiter zu

Der expansive dänische Logistikdienstleister hat den Umsatz auch wegen zahlreicher Übernahmen in der ersten Jahreshälfte um 50 Prozent gesteigert. Nun steht bereits der nächste Zukauf an.

Logistikbranche erwartet Preisanstieg

Die Preise dürften in den kommenden Monaten steigen, wie die aktuelle Konjunkturumfrage bei Spediteuren und Unternehmen des Straßengüterverkehrs zeigt. Das Geschäftsklima hat sich verschlechtert, bleibt aber überwiegend positiv.