Deutsche Verkehrs-Zeitung

Letzte Meile: Ducktrain plant Straßenerprobung in NRW

Ein Ducktrain besteht aus bis zu fünf leichten Elektrofahrzeugen. Diese sind miteinander gekoppelt und könnten das Ladevolumen eines herkömmlichen Transporters in die Städte befördern. (Foto: Ducktrain)
Artikel DVZ Redaktion
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken
Artikel DVZ Redaktion
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken

Weitere Inhalte

Neuer Förderaufruf für städtische Logistik

Bis Ende 2021 unterstützt das Bundesverkehrsministerium Projekte in der City-Logistik mit 11 Millionen Euro. Von diesem Montag an können sich Kommunen und Landkreise für eine Förderung von beispielsweise Logistikkonzepten oder Machbarkeitsstudien bewerben.

#OMMA: „Die Letzte Meile funktioniert noch wie vor 40 Jahren“

Bei One Mind Many Answers – oder kurz #OMMA – spricht Stephan Seeck, Professor der HTW Berlin und Vice President bei 4flow, darüber, wie man die innerstädtische Letzte Meile verbessern und die Kundenzufriedenheit steigern kann.

 

Liefery testet Onomotions E-Cargobikes

Ab November rollen fünf der überdachten Lasten-Fahrräder durch Berlin. Der Sameday-Lieferspezialist will bis 2025 deutschlandweit eine emissionsfreie Zustellung anbieten.