Deutsche Verkehrs-Zeitung

Land

Anhalt Logistics eröffnet Standort in Mannheim

Der Mittelständler hat die Büroräume an seinem sechsten deutschen Standort bezogen. Zu den Leistungen gehören die Disposition im Nahverkehr von flüssigen Tanktransporten und das Tankcontainer-Trucking im Mannheimer Raum und der Rhein-Neckar-Region.

Finanzinvestor bei Hermes: Eher eine Not- als eine Ideallösung

Der Schritt, einen Investor für Hermes ins Boot zu holen, ist nachvollziehbar. Was der 25-Prozent-Einstieg bei Hermes Germany bringen wird, ist zwar noch fraglich. Für die Mitarbeiter in Deutschland ist es aber eine gute Nachricht. Ein Kommentar von Claudius Semmann.

Otto Group: Advent beteiligt sich an Hermes

Der Versandhändler hat einen Investor für sein Paketzustellgeschäft in Deutschland und Großbritannien gefunden. Es handelt sich um eine Private-Equity-Firma. Lesen Sie hier mehr über die Details und was Branchenkenner sagen.

Das Bier kommt per Batterieantrieb

Das niederländische Konsortium Zes hat ein Konzept entwickelt, mit dem ­Binnenschiffstransporte ­emissionslos werden. Es ­basiert auf ­auswechselbaren ­Akku-Containern. Die ersten Transporte sollen Ende des ­Jahres stattfinden.

Auf Kurs mit dem Computer

Die Automatisierung in der Binnenschifffahrt vollzieht sich langsamer als im Straßenverkehr, aber sie kommt.

Planen mit dem Digitalen Zwilling

Die Digitalisierung hat als gesellschaftlicher Trend und im Kontext von Industrie 4.0 in den letzten Jahren einen deutlichen Schub erfahren. Auch für Infrastrukturbetreiber, wie Häfen birgt sie großes Potenzial.

Hafen Magdeburg will die volle Schiffbarkeit

Im Magdeburger Hafen ist eine Reviltalisierung des Industriehafens angedacht, um die Akktraktivität des Standortes für Umschlag und Produktion zu steigern.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Land

Innovative Binnenschiffe sind schon heute Teil der Flottenentwicklung

Das Unternehmen HGK Shipping, vormals Imperial Shipping, will bis 2021 den CO2-Ausstoß neutralisieren.

3-D-Simulator schult Kranführer

Heben, senken, absetzen: Die Bedienung eines Krans erfordert mehr als nur diese drei Handgriffe. Das wird bei der Duisburger Hafen AG trainiert.

Femke Fürst ist Spediteurs-Europameisterin

Die Deutsche Nachwuchsspediteurin des Jahres gewinnt auch den kontinentalen Titel. Der oder die Weltsieger/in wird wegen Corona in diesem Jahr per Videocall ermittelt.

Europäische Straßenverkehrserhebung: Spediteure sind hart im Nehmen

Fast die Hälfte aller europäischen Straßentransporteure erwartet 2020 sinkende Transportpreise. Der Spotmarkt wird beliebter und Spediteure befinden sich im Blindflug, was ihre Umweltdaten betrifft. Das geht aus der aktuellen europaweiten Umfrage von Transporeon hervor.