Deutsche Verkehrs-Zeitung

Land

Ferngesteuertes Forschungsschiff für Binnenschifffahrt

Wie Binnenschiffe künftig ferngesteuert und ohne Abgase fahren können, wollen Wissenschaftler der Uni Duisburg-Essen demnächst mit einem 15 Meter langen Forschungsschiff auf dem Rhein untersuchen. Das «Smart & Green Ship» soll 2023 vom Stapel laufen, berichtete Prof. Bettar Ould el Moctar, Leiter des Instituts für Schiffstechnik, Meerestechnik und Transportsysteme (ISMT).

Getlink meldet Umsatzrückgang im Tunnelverkehr 2021

Auch im vergangenen Jahr hinterließ der Brexit deutliche Spuren in der Bilanz des Tunnelverkehrsbetreibers. So wurden beispielsweise 6 Prozent weniger Lkw unter dem Ärmelkanal hindurch befördert als 2020.

Timocom-Barometer: Es wird eng für Verlader

Im letzten Quartal des vergangenen Jahres hat sich die Situation auf dem Spotmarkt für Lkw-Ladungen weiter verschärft. Das treibt die Transportpreise in die Höhe.

KLU-Forschungsprojekt bringt Güter- und Personenverkehr zusammen

Im neu gestarteten Forschungsprojekt „CargoSurfer“ entwickelt die Kühne Logistics University (KLU) zusammen mit sieben Partnern eine IT-Lösung, mit der Pakete im ländlichen Raum mit Hilfe öffentlicher Verkehrsmittel ihren Weg finden.

Go! Express bleibt auf Wachstumskurs

Der Nachtexpress-Dienstleister verzeichnete ein überdurchschnittliches Wachstum von Sendungsmengen und setzt auch 2022 seine Investitionen in mehr Nachhaltigkeit fort.

T&E-Studie: EU-Ladenetz für E-Lkw zu vertretbaren Kosten realisierbar

Die Autoren einer Studie für die Umweltorganisation Transport & Environment halten den Aufbau eines Ladenetzes für E-Lkw in der EU technisch und wirtschaftlich für machbar. Es sollte rascher realisiert werden als von der EU-Kommission vorgeschlagen, fordern sie.

Leschaco erweitert Angebot für Kontraktlogistik in Malaysia

In Port Klang wurde in eine speziell für Chemikalien und Gefahrstoffe konzipierte Anlage investiert. Das Lager ist an das südostasiatische Leschaco-Netzwerk angebunden. 

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Land

Paketdienst Instabox übernimmt Zustellplattform Porterbuddy

Das schwedische Start-up will im Rahmen der Übernahme die Expansion in die Benelux- und DACH-Märkte weiter vorantreiben. Auch ein neuer Investor ist am Start.

Gewerkschaftschef prangert Unpünktlichkeit der Deutschen Bahn an

Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG zeigt sich bereit zum Dialog über die Verbesserung der Abläufe im Eisenbahnbetrieb der Deutschen Bahn. Der im Koalitionsvertrag vorgesehenen Zusammenlegung der DB-Infrastrukturunternehmen erteilt Vorsitzender Klaus-Dieter Hommel eine Absage.

Digitale Automatische Kupplung: Testzug startet Fahrt durch Europa

Am Mittwoch brachte Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) zusammen mit der Deutschen Bahn einen Zug auf den Weg, der mit der Digitalen Automatischen Kupplung ausgestattet ist. Bei einer europaweiten Einführung der Technik hoffen Politik und Konzern auf mehr Kapazität im Schienengüterverkehr.

Truck Insider: Unterwegs mit dem MB Actros L 1853

Nicht jede neue Lkw-Generation startet mit einem Feuerwerk an augenfälligen Details. Doch auch bei den weniger spektakulär überarbeiteten Fahrzeugen lohnt es sich, genauer hinzuschauen. So auch beim Actros L, dem großen, besser ausgestatteten Bruder des Brot-und-Butter-Mercedes Actros F. Truck Insider Hans-Jürgen Wildhage war neugierig und hat sich den aktuellen Fernverkehrs-Lkw aus Wörth genauer angesehen.