Deutsche Verkehrs-Zeitung

Human Resources

Griff in die virtuelle Teilekiste

Schenker setzt in Leipzig für die Mitarbeiter-Ausbildung VR-Brillen und Gamification ein. Dadurch können neue Mitarbeiter im Logistikzentrum schneller eingearbeitet werden.

HHLA-Personalvorstand Seebold: „Aus Betroffenen werden Beteiligte“

Der Hamburger Logistikkonzern startet ein Qualifizierungsprogramm, um Entscheidungs- und Arbeitsprozesse neu aufzustellen. 18 „Zukunftslotsen“ werden ein Jahr lang darauf vorbereitet, an wichtigen Schnittstellen innerhalb des Unternehmens die digitale Transformation zu begleiten und voranzutreiben.

Logistikchefs müssen besser führen

Die Führungskultur in Logistikunternehmen ist bestenfalls durchschnittlich. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage des Beratungsunternehmens Novosensus mit Sitz in Singapur. Nachholbedarf besteht vor allem in drei Bereichen.

Mehr Wertschätzung für den Fahrer

Der Fahrermangel ist allgegenwärtig. Speditionen und Transporteure suchen auf dem Driver’s Day nach Lösungen, um den Beruf des Kraftfahrers wieder attraktiver zu gestalten.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Human Ressources

Fahrer und Fachkräfte verzweifelt gesucht

Acht von zehn Logistikunternehmen in Bayern haben mit dem Fahrermangel zu kämpfen, wie eine aktuelle Umfrage zeigt. Dieser ist aber nur Teil eines viel größeren Problems, sagt ein Experte vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung.

Wer sitzt auf dem Bock?

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) hat aktuelle Zahlen zu den Beschäftigten im Güterverkehr veröffentlicht ‑ mit dem Schwerpunkt Berufskraftfahrer und zum Teil überraschenden Ergebnissen.

Jede zweite Speditionsstelle bleibt leer

Es fehlt an Fahrern, Speditionskaufleuten, Lagerpersonal: Der Fachkräftemangel ist inzwischen Verkaufsgrund Nummer eins für Speditionen.

Logistic People wird Franchisegeber

Der auf die Logistikbranche spezialisierte Personalberater setzt bei der Expansion nicht mehr allein auf eigene Niederlassungen. Erstes Pilotprojekt ist der neue Standort in Wiesbaden.