Deutsche Verkehrs-Zeitung

E-Commerce

Amazon baut weiteres Logistikzentrum in Thüringen

Der Onlineriese plant einen zweiten großen Logistikstandort in dem Bundesland. Der Neubau entsteht in Erfurt. Amazon unterhält bereits ein Logistikzentrum in Gera. Der Bau eines geplanten Verteilzentrums in Schwerin kommt hingegen nicht zustande.

Metaverse: Hype oder digitale Revolution?

Meta-Chef Mark Zuckerberg hat mit der Vision eines Metaversums die Diskussion um die virtuelle Realität neu entfacht. Logistikexperten betonen: Wer künftig dabei mitmischen will, muss sich jetzt entsprechend aufstellen.

Expressluftfracht schwächelt

Nach Jahren sehr starken Wachstums deutet sich in der globalen Ladungsentwicklung der erfolgsverwöhnten Express-Carrier eine Trendwende an. So hat sich im ersten Quartal des laufenden Jahres zum ersten Mal die Wachstumsdynamik der internationalen Verkehre abgeschwächt.

Kühne + Nagel plant Logistikzentrum für Adidas in Italien

Der Logistikkonzern geht mit dem Sportartikelhersteller eine langfristige Partnerschaft für eine hochautomatisierte, 130.000 Quadratmeter große Anlage in Südeuropa ein. Von dort aus werden künftig Geschäfte, Großhändler und E-Commerce-Kunden in 19 Ländern beliefert.

Wie ein kleiner Logistiker vom riesigen Onlinemarkt in China profitiert

MBS Logistics aus Köln ist einer von vier Gesellschaftern der Handelsplattform Marco Polo. Geschäftsführer Andreas Janetzko zeigt beim E-Commerce Logistics Day der DVZ auf, wie sich aus dem klassischen Dienstleister nun ein Logistikpartner mit Handelskompetenz entwickelt hat.

Handelslogistik-Experte: „Service ist das neue Produkt“

Bequeme Verbraucher mit niedriger Zahlungsbereitschaft stellen die Logistiker vor immer größere Herausforderungen, wie Prof. Christoph Tripp beim E-Commerce Logistics Day der DVZ aufzeigt. Die Logistiker sollten sich seiner Ansicht nach zu umfassenden Dienstleistern und Strategiepartnern für den Handel entwickeln.

Zeitfracht Logistik steigert Umsatz und operativen Gewinn

Die Berliner Unternehmensgruppe hat für ihren Bereich Logistik Finanzzahlen für 2021 veröffentlicht. Demnach legten Umsatz und EBITDA deutlich zu. Im vergangenen Jahr wurde die Adler Modemärkte AG integriert. Und das Management hat offenbar weitere Wachstumspläne.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus E-Commerce

Media Markt und Saturn: Ceconomy rechnet mit weiteren Lieferengpässen

Auch im kommenden Weihnachtsgeschäft könnten beliebte Produkte wieder knapp werden. Deutschlands größter Elektronikhändler bereitet sich jedenfalls mit seinen Ketten Media Markt und Saturn auf Störungen in den Lieferketten vor.

Amazon Marketplace gewinnt Marktanteile – Eigenhandel verliert

Amazon.de hat nach Berechnungen von Marktforschern seine Marktmacht im deutschen Onlinehandel im vergangenen Jahr weiter ausgebaut, allerdings nur noch geringfügig. Der Gesamtumsatz über die Plattform hat der Analyse zufolge 2021 um satte 22 Prozent zugelegt.

Hermes Fulfilment: Voller Fokus auf die Otto Group

Kevin Kufs steht seit etwas mehr als einem Jahr an der Spitze des Lagerlogistikdienstleisters. Im DVZ-Interview spricht der 35-Jährige über das aktuell schwierige Geschäftsumfeld, die Plattformentwicklung im Mutterkonzern und die Neuausrichtung des Standortnetzes.

Amazon nimmt Logistikzentrum in Hof in Betrieb

Der Onlineriese hat nach eigenen Angaben in die neue Anlage einen dreistelligen Millionenbetrag investiert. Hof-Gattendorf sei das 18. große Logistikzentrum von Amazon in Deutschland.