16.02.2023 | Digital Hub Logistics Hamburg, Hamburg

THE LAB – New Ideas for Last Mile Logistics

Unser Verständnis von Mobilität und einer lebenswerten Stadt verändert sich. Neue Technologien und ein anderer Anspruch an Ökologie bestimmen unser Denken und Handeln. Machen wir uns auf, die City und ihre Logistik neu zu gestalten.

Zu den wesentlichen Herausforderungen der städtischen Logistik gehört es auch, negative Auswirkungen durch Lärm und Emissionen auf Gesundheit, Sicherheit und Umwelt zu minimieren, die Auslieferung auf der letzten Meile mit Hilfe der Digitalisierung zu optimieren und das Verkehrsflussmanagement zu verbessern.

Der Kurier-, Express- und Paketmarkt in Deutschland ist 2021 zum zweiten Mal in Folge überproportional stark gewachsen. Das Sendungsvolumen stieg um rund 460 Mio. KEP-Sendungen, insgesamt wurden 4,51 Mrd. Sendungen transportiert. Wachstumstreiber waren laut BIEK-Studie wie im Jahr zuvor die Sendungen an Endverbraucherinnen und Endverbraucher (B2C-Sendungen). Das sind pro Tag rund 15 Mio. Sendungen!

Trotz dieser Mammutaufgabe die Stadt neu zu denken, reden die Stakeholder aus Verwaltung, Politik und Wirtschaft noch zu selten miteinander. Auf dem Event „THE LAB“ wird miteinander um die besten Ideen und Konzepte gerungen, diskutiert und zielführende nächste Schritte vereinbart.

TEILNAHMEGEBÜHR

ab 0,00 € (zzgl. Mwst.)
ab 0,00 € (inkl. Mwst.)
Zur Anmeldung