In eigener Sache: Timon Heinrici und Heinrich Klotz wechseln auf das Ruhegleis

Langjährige Kollegen, Zimmergenossen und Freunde: Heinrich Klotz (links) und Timon Heinrici gehen Ende des Jahres in den Ruhestand. Sie sind in der Branche hochgeschätzt und bestens vernetzt. (Foto: Dierk Kruse)
Artikel
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken
Artikel
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken

Weitere Inhalte

Die DVZ Backstage

Wer sind eigentlich die Menschen, die für Sie jeden Tag die wichtigsten News und Storys rund um Transport und Logistik sowie das Management von Lieferketten aufbereiten? Hier treten sie ausnahmsweise einmal alle ins Rampenlicht.

1947: Was für ein Jahr für den Neustart!

Die Herausforderungen waren riesig, als die DVZ zum ersten Mal erschien - sowohl für den Verlag als auch für die Leser.

Die DVZ aus Sicht der Leserinnen und Leser

Am 10. Juli 1947 erschien die erste Ausgabe der „DVZ – Deutsche Verkehrs Zeitung. Allgemeiner Transport- und Speditionsanzeiger“. Zum 75. Geburtstag hat die Redaktion Leserinnen und Leser gefragt, was sie mit der DVZ verbinden und welche Anregungen und Ratschläge sie ihr für die Zukunft mit auf den Weg geben möchten.