Deutsche Verkehrs-Zeitung

06.06.2019 | Messe München

Rail Business-Forum

Güter auf der Schiene – was kommt?

Der Masterplan Schienengüterverkehr ist verabschiedet, die Trassenpreissenkung beschlossen, Pilotprojekte zum innovativen Güterwagen und zur Automatisierung sind angelaufen. Aber was heißt das konkret für den Schienengüterverkehr anno 2019? Wie wirken sich die angestoßenen Maßnahmen kurzfristig aus, wie sind die mittelfristigen Perspektiven – kurzum: Was kommt? Im Rail Business-Forum Schienengüterverkehr schildern drei Branchenexperten den Stand der Dinge aus Sicht von Bahnen und Verladern – beim Kombinierten Verkehr wie beim Einzelwagenverkehr.

Moderation: Timon Heinrici, Chefredakteur Rail Business, DVV Media | Eurailpress

Datum: 6. Juni 2019, 12:00 – 13:30 Uhr
Ort: Messe transport logistic, Forum IV, Halle A4 (West)
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.