Deutsche Verkehrs-Zeitung

09.04.2019 | Design Offices Berlin Humboldthafen (HBF), Berlin

DVZ "KI-Day 2019"

Programm

  • 09:15 Eintreffen der Teilnehmer und Begrüßungskaffee

  • 10:00

    Begrüßung

    Robert Kümmerlen, Mitglied der Chefredaktion,
    DVZ Deutsche Verkehrs-Zeitung

  • 10:10

    Einführung in das Thema: KI in der Logistik verglichen mit anderen Branchen

    Dr. Bruno Messmer, Leiter der Digital Strategie Beratung,
    DXC Technology

  • 10:35

    KI als Bestandteil von Logistiksoftware

    Joachim Getto, Director, Bearing Point

  • 10:55

    Prozesse steuern, Netzwerke planen – woran Software-Entwickler arbeiten

    Dr. Giovanni Prestifilippo, Geschäftsführer, PSI Logistics GmbH

  • 11:15

    Kaffee & Kontakte

  • 11:45

    Künstliche Intelligenz in der Logistik – Fokus Transportlogistik

    Prof. Dr. Frank Straube, Leiter Fachgebiet Logistik, TU Berlin

  • 12:10

    24/7-Steuerung von Fahrzeugen auf Echtzeitbasis

    Hubertus Kobernuß, Geschäftsführender Gesellschafter,
    Jürgen Kobernuss Spedition e.K.

    Marc Schmitt, CEO, Evertracker

  • 12:35

    Künstliche Intelligenz im LKW-Fernverkehr

    Höhere Auslastung, niedrigere Kosten und weniger Verkehr durch selbstlernende Algorithmen (in der Planung von Landtransporten)

    Rolf-Dieter Lafrenz, CEO, Cargonexx

  • 13:00

    Lunch

  • 14:00

    Der perfekte Algorithmus: Zukunftsvision einer durchdigitalisierten Welt

    Bijan Moini, Autor des Romans „Der Würfel“

  • 14:20

    KI zur Lieferkettensteuerung

    Prof. Dr. Reiner Kurzhals, Fachbereich Wirtschaft,
    Westphalia DataLab GmbH

  • 14:45

    „Let’s talk Start-up“ – 3 Unternehmen präsentieren Ihre Entwicklungen im KI Bereich

  • 15:30

    Kaffee & Kontakte

  • 16:00

    KI in der Seefracht – Routenoptimierung

    N.N. Kühne+Nagel (angefragt)

  • 16:25

    KI in der Versandlogistik – Bestandsoptimierung

    Dr. Moritz Tenorth, CTO, Magazino GmbH (angefragt)

  • 16:50

    Zusammenfassung des Tages und Vorstellung des KI Seminares am 21. Mai in Frankfurt

    Kurzinterview mit: Prof. Dr. Peer Küppers, Professor für Wirtschaftsinformatik mit Fokus Data Science und Big Data

  • 17:10

    Get Together und Ende der Veranstaltung

TEILNAHMEGEBÜHR

ab 590,00 € (zzgl. Mwst.)
ab 702,10 € (inkl. Mwst.)
Zur Anmeldung