Deutsche Verkehrs-Zeitung

19.09.2018 | Kopenhagen

DVZ Expedition nach Kopenhagen anlässlich des ITS-Weltkongresses 2018

Übersicht

Alle drei Jahre findet eine der wohl spannendsten Veranstaltungen in der Thematik „Intelligent Transport Systems“ in Europa statt. Nutzen Sie die Chance und informieren sich gemeinsam mit dem DVZ-Team vor Ort in Kopenhagen über die aktuellen Trends und Innovationen u.a. in der Urbanen Logistik. Lernen Sie Experten und deren Ideen aus Japan, den USA, den Niederlanden und weiteren Ländern kennen. Vergrößern Sie Ihr Netzwerk durch den Kontakt zu internationalen Fachleuten und Querdenkern.

Der Kongress steht in diesem Jahr unter dem Motto „Quality for Life“ und fokussiert sich auf die Fragestellung, wie die verändernden Lebensgewohnheiten das Konsumverhalten und die Nachhaltigkeitsansprüche der Gesellschaft die Mobilität und den Warentransport in unseren Metropolen verändern werden. Im Mittelpunkt steht dabei der Einsatz von IOT, Elektromobilität, Autonom Fahrenden Systemen etc. Der ITS World Congress besteht aus Diskussionsforen, Live-Präsentationen und einer Messe mit rund 400 Ausstellern. Es werden rund 10.000 Kongressbesucher in Kopenhagen erwartet. Er findet unter Schirmherrschaft von Violeta Bulc, European Commissioner for Transport, statt.

Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen gilt global als die Metropole, die ihre Bewohner am zufriedensten macht. Trotzdem muss sich die Stadt mit rund 600.000 Einwohnern den gleichen Herausforderungen stellen, die auch für viele Städte Deutschlands gelten: Neue Mobilitätskonzepte für Bürger und Wirtschaft, die Suche nach der perfekten Verbindung zwischen Offline- und Onlinehandel, eine ständige Zunahme der Bevölkerungszahl usw. Und damit nicht genug. Im Jahr 2025 will Kopenhagen die erste CO2-neutrale Stadt der Welt sein. Ob das lässige Lebensgefühl namens „Hygge“ bestehend einer großen Portion Entschleunigung, gemütlichen Cafes, gutem Essen und dem zeitlos gutem dänischen Design dabei helfen kann? Machen Sie sich vor Ort einen eigenen Eindruck.

    Weitere Informationen zur DVZ-Expedition nach Kopenhagen finden Sie in unserem ausführlichen Flyer.