Deutsche Verkehrs-Zeitung

30.09.2021 | Design Offices Köln Mediapark, Köln und digital im Webinarcenter

8. DVZ-Symposium Stückgut

Download der Vorträge

Als Teilnehmer der Veranstaltung können Sie hier die freigegebenen Vorträge der Referenten sowie den Mitschnitt des Live Streams einsehen und downloaden. Ihr Passwort haben Sie bereits per Mail erhalten. Bei Fragen oder Problemen melden Sie sich gern bei veranstaltungennoSpam@noSpamdvz.de.

Sie waren kein Teilnehmer der Veranstaltung, möchten aber dennoch Zugriff auf die Vorträge und den Mitschnitt erhalten? Dann erwerben Sie gern die Download-Lizenz für das 8. DVZ-Symposium Stückgut. Die Download-Lizenz kostet einmalig 150,- zzgl. MwSt. Klicken Sie dazu bitte auf "Herunterladen". Das Passwort zum Öffnen der Dateien erhalten Sie anschließend per Mail.

Live Stream

Sehen Sie hier noch einmal die gesamte Veranstaltung!

Herunterladen  

Der Stückgutmarkt 2030 – darauf müssen sich Dienstleister vorbereiten

Burkhard Eling, CEO, Dachser SE

Herunterladen  

Omnichannel-Vertrieb und die Auswirkungen auf das Stückgutgeschäft

Markus Schering, Geschäftsführer SynLOG – Lieferantenkooperation für DIY und Gartenlogistik

Herunterladen  

Das sind die Anforderungen des Online-Handels an die Spediteure

Robert Gnauck, Inhaber, PALIGO - Onlineshop der 3NRG GmbH

Herunterladen  

Wie müssen Stückgutnetze der Zukunft funktionieren- unter dem besonderen Aspekt der City-Logistik

Prof. Dr. Jan Ninnemann, Studiengangsleiter BSc Logistics Management, Hamburg School of Business Administration (HSBA)

Herunterladen  

Kann ÖPNV auch Stückgut?

Anna-Theresa Korbutt, Geschäftsführerin, Hamburger Verkehrsverbund GmbH

Herunterladen  

In sechs Kooperationen zum lukrativen Sammelgutgeschäft in der Fläche

Roland Rüdinger, Inhaber und Geschäftsführer, Rüdinger Spedition GmbH

Herunterladen  

Mittelständische Speditionen in der digitalen Stückgutwelt – wie sie über gemeinsame Start-ups dort ankommen können

Bernd Schäflein, Vorstand, Schäflein AG und Aufsichtsratsvorsitzender, Cargo Digital World AG

Herunterladen  

Total digital – wie viel Mensch braucht der Vertrieb?

Dr. Lasse Landt, Geschäftsführer, Pamyra GmbH

Herunterladen  

Intelligenter Avis-Prozess verhindert Hallenkollaps: Die B2C-Zustellung beginnt bei der Warenbestellung

Madeleine Boos, Geschäftsführerin, Gras-Gruppe

Stefan Krause, Geschäftsführer, Gras Transpack

Herunterladen  

Die Summe der Kosten ist nicht der Preis – alternative Ansätze zur Preisbildung für Systemverkehre

Arne Anderssohn, Mind-the-Gap Unternehmensberatung, Hamburg

Herunterladen