Deutsche Verkehrs-Zeitung

10.04.2018 | Mercatorhalle, Duisburg

5. Deutsch-Niederländische Logistikkonferenz

Programm

  • 9:30

    Registrierung der Teilnehmer und Begrüßungskaffee

  • 10:00

    Eröffnung und Begrüßung

    Sebastian Reimann und Mels Dees

  • 10:15

    Hamburg Slot System - So wird der Großschiffs-, Feeder- und Binnenschiffsverkehr im Hamburger Hafen koordiniert

    Gerald Hirt, Geschäftsführer, Hamburg Vessel Coordination Center

  • 10:35

    Ruhr Express - die Verbindung zwischen RWG Maasvlakte 2 und Duisburg

    Patrick Vroegop, Commercial Manager, RWG

  • 10:55

    Wie Haupthäfen mit wachsenden Umschlagsmengen umgehen sollten - aus der Sicht eines Inlandterminal-Netzwerks in Rotterdam und Antwerpen

    Joop Mijland, BCTN

  • 11:15

    Diskussion mit den Sprechern vom Vormittag

  • 11:30

    Kaffeepause und Networking

  • 11:55

    Pitches Deutsch-Niederländischer Logistik-Award: Nominierte pitchen ihre Initiativen

  • 12:35

    Der Fachkräftemangel in der Logistik - Zahlen und Fakten

    Kees Verweij, Buck Consultants International

  • 13:00

    Gemeinsames Mittagessen und Networking

  • 14:00

    Employer Branding Fahrer sind wertvolles Kapital : Wie Sie sie finden und binden!

    Daniel Stancke, Managing Director, Truck PRO

  • 14:20

    Fahrerbindung: Erfahrungen eines Unternehmers

    Björn Waldbach, Geschäftsführer, Waldbach Fulfillment-Logistik

  • 14:35

    Innovationen in der Logistik I: Augmented Reality in Lagerwesen und Logistik

    Michael Suden, Geschäftsführer, Fiege Industry Logistics

  • 14:55

    Innovationen in der Logistik II: E-freightletter

    René Bruijne, Managing Director, TransFollow

  • 15:15

    Innovationen in der Logistik III Selbstfahrende LKW: Der Feldversuch zum Platooning auf der A9 - Erfahrungen und Ausblick

    Dr. Chung Anh Tran, Strategische Ressortprogramme, Deutsche Bahn AG

  • 15:35

    Preisverleihung

    Präsentation der Gewinner des Deutsch-Niederländischer Logistik-Awards

  • 16:00

    Networking Drink