Deutsche Verkehrs-Zeitung

02.09.2020 | House of Logistics and Mobility, Frankfurt

3. DVZ-Konferenz - TMS als Schlüssel zur Spedition 4.0

Programm 3. September

2. Konferenztag
Vorläufiges Programm, Änderungen vorbehalten.

  • 9:00

    Eintreffen der Teilnehmer und Registrierung

  • 9:30

    Begrüßung und Einführung in den Tag

    Sebastian Reimann, Chefredakteur, DVZ Deutsche Verkehrs-Zeitung

  • Block I: Der Markt der TMS-Anbieter wandelt sich: Den Überblick behalten, Angebote richtig einschätzen

  • 9:40

    Genau passend, aber auch flexibel genug: Warum es so wichtig ist, bei einem TMS-Rollout das eigene Geschäftsmodell zu hinterfragen

  • 10:15

    Diskussionsrunde: Und was davon ist auf Deutschland übertragbar? Welche Veränderungen gibt es hierzulande unter den Anbietern?

  • 10:45

    Kaffee & Kontakte

  • 11:05

    Was die Systemhäuser können, können die Kunden schon lange: TMS gemeinsam beschaffen

  • Block II: Das menschliche Element darf in einer digitalen Logistik nicht fehlen

  • 11:35

    Der Bauplan für die Spedition 4.0 und wofür es die Mitarbeiter dennoch weiterhin braucht

  • 12:05

    Lunch

  • Block III: Workshops zu den Themen Ressourcenauslastung und Kostenmanagement

  • 13:30

    Einführungsvortrag in den Nachmittag: Informationen richtig nutzen

  • Workshop-Session I

    Workshop-Session bestehend aus zwei parallel laufenden, einstündigen Workshops mit jeweils zwei 30-minütigen Vorträgen)

  • 14:00

    Workshop A: Prognosen und Tourenoptimierung

    A.1 Mit Prognosen richtig umgehen

    A.2 Touren mit neuen Lösungen optimieren

  • 14:00

    Workshop B: Plattformen und Schnittstellenautomatisierung

    B.1 Über Plattformen das TMS noch besser nutzen/anbinden

    B.2 TMS, Microservices & Co.: Empfehlungen für eine strategische Systemarchitektur

  • 15:00

    Kaffee & Kontakte

  • Workshop-Session II

    Workshop-Session bestehend aus zwei parallel laufenden, einstündigen Workshops mit jeweils zwei 30-minütigen Vorträgen)

  • 15:30

    Workshop C: Business-Intelligence-Systeme und digitale Frachtbriefe

    C.1 BI-Systeme: Vom Controlling zum Prozess-Controlling

    C.2 Der digitale Frachtbrief hilft, die Dokumentation zu digitalisieren

  • 15:30

    Workshop D: Pricing-Tools und Factoring zur Liquiditätssteuerung

    D.1 Wie moderne Pricing-Tools dynamische Preismodelle ermöglichen

    D.2 Factoring-Lösungen direkt in das TMS einbinden

  • 16:30

    Resümee der Workhops und Ende des Konferenzprogramms