Deutsche Verkehrs-Zeitung

02.09.2020 | House of Logistics and Mobility, Frankfurt

3. DVZ-Konferenz - TMS als Schlüssel zur Spedition 4.0

Programm 2. September

1. Konferenztag
Vorläufiges Programm, Änderungen vorbehalten.

  • 12:00

    Eintreffen der Teilnehmer und Registrierung

  • 13:00

    Begrüßung und Einführung in den Tag

    Sebastian Reimann, Chefredakteur, DVZ Deutsche Verkehrs-Zeitung

  • Block I: Und plötzlich ist alles anders? Die Logistik in einem neuen digitalen Umfeld

  • 13:10

    Keynote: Die Logistik nach der Coronakrise - digitaler, vernetzter, kollaborativer?

  • 13:45

    Paradigmenwechsel: Weg von der Intransparenz hin zur Kollaboration

  • Block II: Und nun? Wie geht man als Dienstleister mit veränderten Kundenerwartungen, neuen Technologien und internationalen Expansion und Konsolidierung IT-seitig um?

  • 14:15

    Die Erwartungen der Verladerschaft an Transparenz und Informationsaustausch mit dem Dienstleister

  • 14:45

    Kaffee & Kontakte

  • 15:15

    TMS und die Blockchain – Welchen Mehrwert eine Plattform wie Tradelens und die daraus generierten Daten Speditionen bringen und wie man sie richtig nutzt

  • 15:45

    Ausrollen eines TMS im internationalen Umfeld – See- und Luftfracht

  • 16:15

    Ausrollen eines TMS im internationalen Umfeld

  • 16:45

    Abschließende Fragen

  • 17:00

    Abendprogramm

TEILNAHMEGEBÜHR

ab 690,00 € (zzgl. Mwst.)
ab 821,10 € (inkl. Mwst.)
Zur Anmeldung