Archiv

Vorarbeiten haben begonnen

In Zusammenhang mit der geplanten festen Querung über den Fehmarnbelt haben umfangreiche Maßnahmen zur Ermittlung des ökologischen Umfeldes in Deutschland und Dänemark begonnen.

Archiv

Düstere Prognose für die Seefracht

Den Umsatz konnte A.P.Moller-Maersk im vergangenen Jahr noch erheblich steigern. Einbrüche im Containergeschäft und Wertberichtigungen verhinderten einen Ergebnisanstieg. Trotz der Wirtschaftskrise ist das Management aber optimistisch und kündige Investitionen an.

Archiv

Zweifel an der Deadline für Container-Scanning

Dass alle Schiffscontainer ausnahmslos und vollständig vor dem Import in US-Häfen gescannt werden, lasse sich bis 2012 nicht umsetzen. Das erklärte die neue US-Heimatschutzministerin, Janet Napolitano, in der letzten Woche dem House Homeland Security Committee.

Archiv

Herber Dämpfer erwartet

Das zurückliegende Jahr lief für den Nürnberger Hafen noch gut. Aufgrund des allgemeinen Pessimismus rechnet Hafenchef Harald Leupold im laufenden Jahr aber mit einem herben Dämpfer.

Archiv

Arbeitszeitregelung auch für Selbstständige

Neben angestellten Lkw-Fahrern sollen künftig auch selbstständige Berufskraftfahrer in den Geltungsbereich der EU-Arbeitszeitrichtlinie 2002/15 einbezogen werden. Dafür hat sich der federführende Ausschuss des Europäischen Parlaments (EP) ausgesprochen.

Archiv

Iata fordert mehr Effizienz

Angesichts des ?schockierenden? Einbruchs in der Luftfracht hat der Airline-Dachverband Iata zu konzentrierten Anstrengungen aufgerufen, die Effizienz der Branche zu steigern.

Archiv

Ausland meidet deutsche Lkw

Als Folge der Wirtschaftskrise sind die ausländischen Bestellungen für Lkw deutscher Hersteller nahezu weggebrochen. Die Inlandsnachfrage stieg dagegen etwas an.

Archiv

Bundestag stimmt gegen Änderungen für Rheintalbahn

Die Rheintalbahn in Baden-Württemberg ist eine der meistbefahrenen Schienenverbindungen für den Güter- und Personenverkehr in Deutschland. Der geplante Ausbau war jetzt auch Thema im Bundestag.

Archiv

Bundestagsmehrheit gilt als sicher

Die geplante Brückenquerung des Fehmarnbelts soll Dänemark und Deutschland wirtschaftlich enger verbinden. Doch im Bundestag formiert sich Widerstand gegen das Projekt.

Archiv

Iveco erneuert Flotte der Post

Der Fahrzeugbauer Iveco (München) hat von der Deutschen Post einen Großauftrag zum Bau und zur Lieferung von 4500 Fahrzeugen für die Paketzustellung erhalten. Aktuell sind in Deutschland rund 7500 Zustellfahrzeuge für die Marke DHL im Einsatz.