Archiv

EU mahnt Frankreich, Estland und Lettland

Die EU-Kommission dringt auf gleichmäßig strenge Kontrollen einlaufender Schiffe in allen europäischen Häfen.

Archiv

Autohersteller zögern mit Mautübernahme

Dienstleister rangeln mit der Automobilindustrie derzeit um die Übernahme der zum 1. Januar dieses Jahres erhöhten Mautgebühren. Audi strebt eine Einigung an, mit der beide Seiten einverstanden sind. Das zeigte sich beim 7. Branchenforum Automobillogistik der Bundesvereinigung Logistik (BVL) diese Woche in Wolfsburg.

Archiv

Verwaltungsgerichtshof lässt Musterklagen zu

Im juristischen Streit um den Ausbau des Frankfurter Flughafens hat der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH) jetzt die Musterkläger benannt.

Menschen

Ötsch gibt auf

Der Vorstandschef der Austrian Airlines (AUA), Alfred Ötsch (55), ist noch vor der formellen Übernahme der österreichischen Fluggesellschaft durch die Deutsche Lufthansa abgelöst worden.

Archiv

Parteien streiten um Zukunft des Hunsrück-Airports

Die Fraport AG und das Land Hessen sollten nach den Vorstellungen der rheinland-pfälzischen CDU-Landtagsfraktion als Gesellschafter des Hunsrück-Flughafens Hahn gehalten werden.

Politik

Verspätungen und Ausfälle erwartet

Deutschland, Frankreich und Griechenland haben etwas gemeinsam: Durch Streiks wird der Luftverkehr massiv behindert. Inwieweit der Frachtverkehr betroffen sein wird, ist noch offen.

Archiv

Großstädte werden bestreikt

Auf Bahnkunden in Deutschland kommen an diesem Donnerstag erhebliche Behinderungen wegen Warnstreiks zu.

Archiv

Deutsche Wirtschaft kritisiert Protektionismus

Vor dem Berlin-Besuch des chinesischen Premiers Wen Jiabao an diesem Donnerstag hat die deutsche Wirtschaft die chinesische Regierung vor protektionistischen Konjunkturprogrammen gewarnt.

Archiv

Experten beraten Reform der Verkehrssünderkartei

Mit der Mitgliederversammlung der Akademie für Verkehrswissenschaft beginnt am Mittwoch der 47. deutsche Verkehrsgerichtstag in Goslar.

Archiv

Eingeschränkter Luftverkehr am 29. Januar

In Frankreich wird auch der Luftverkehr von einem landesweiten Aktionstag am morgigen Donnerstag, 29. Januar 2009, betroffen sein.