Archiv

UN Ocha

Die UN-Generalversammlung hat Ocha im Dezember 1991 mit dem Ziel gegründet, gemeinsam mit nationalen und internationalen Akteuren bei unvorhergesehenen Natur- und anderen Katastrophen humanitäre Hilfe zu mobilisieren und zu koordinieren.

Archiv

Grand Alliance kooperiert mit Zim

Die Grand Alliance wird in Zusammenarbeit mit der Reederei Zim weiterhin Verschiffungsmöglichkeiten von Fernost in das östliche Mittelmeer und nach dem Schwarzen Meer bieten.

Archiv

Fuhrgewerbe droht mit Streik

Mit Streiks will das ukrainische Fuhrgewerbe eine Senkung der Einfuhrzölle erzwingen. Grund für die ungewöhnliche Forderung: Viele Endabnehmer weigern sich mit Hinweis auf gestiegene Importabgaben, für sie in den Häfen angelandete Güter zu verzollen.

Archiv

BSH schreibt in der Schweiz aus

BSH Bosch und Siemens Hausgeräte strukturiert die Logistik in der Schweiz neu. Der Hausgerätehersteller startet Ende März eine Ausschreibung.

Archiv

Studie der DZ-Bank umstritten

Eine aktuelle Studie der DZ Bank zur Lage des Immobilienmarktes in Deutschland erregt die Gemüter bei auf Logistikimmobilien spezialisierten Maklern. Kernaussage des Papiers ist, dass aufgrund der schwachen Nachfrage die Mieten für Logistikimmobilien im laufenden Jahr kräftig sinken werden.

Archiv

Pällmann fordert Maut für alle

Die Nutzerfinanzierung sollte auf das gesamte deutsche Verkehrswegenetz ausgedehnt sowie räumlich und zeitlich differenziert werden. Aufkommensneutral sollte im Gegenzug die Verkehrsinfrastruktur weniger durch Steuern finanziert werden.

Archiv

Strategie hat Vorrang

Erstmals in ihrer Geschichte wird die Deutsche Post ihre Geschäftsergebnisse nicht im Rahmen eine Pressekonferenz bekannt geben. Das Unternehmen will dadurch die Aufmerksamkeit auf die neue Unternehmensstrategie richten.

Archiv

Stau löst sich nur langsam auf

Die Lage auf dem Main-Donau-Kanal in Bayern entspannt sich nur langsam. Wegen des immer noch dichten Eises stauen sich die Binnenschiffe vor den Schleusen zwischen Bamberg und Kelheim.

Archiv

VDV: Bundesmittel auch für Private

In Hamburg und Bremerhaven stapeln sich Container, weil die Hinterlandverbindungen kaum mehr Kapazitäten zum Transport bieten. Der VDV fordert deshalb den Bund auf, auch in private Bahnstrecken zu investieren.

Archiv

Daimler will Werk im Irak noch 2009 in Betrieb nehmen

Im irakischen Montagewerk des Autokonzerns Daimler soll noch 2009 der erste Mercedes-Lkw produziert werden. Das Unternehmen rechnet damit, dass spätestens im kommenden Herbst der erste Lastwagen dort fertiggestellt wird.