Deutsche Verkehrs-Zeitung

Wichtige Daten zur Konjunktur

Logistik profitiert von starker Industrie

Die deutschen Hersteller zeigen sich weiterhin robust, vor allem dank des starken Exportgeschäfts. In allen wichtigen Industriezweigen steigt der Ifo-Geschäftsklimaindex im Februar. Der Einkaufsmanagerindex legt ebenfalls deutlich zu.

Die 90-Prozent-Wirtschaft zeigt sich robust

Der Güterverkehr in Deutschland ist dank der Erholung in der Industrie raus aus dem Coronatief. Gleichwohl hat sich die Stimmung bei den Straßentransportfirmen im Januar verschlechtert. Die Spediteure, Exporteure und Einkaufsmanager sind eher zuversichtlich.

Exporteinbruch 2020 geringer als erwartet

Dank der schrittweisen Erholung sind die deutschen Exporte im Coronajahr zumindest nicht zweistellig eingebrochen. Dennoch war es der stärkste Rückgang seit der Finanzkrise. Wichtigster Abnehmer bleiben die USA, obwohl die Ausfuhren dorthin um 12,5 Prozent zurückgingen.

Globale Warenströme: Wer trägt die Verantwortung für die CO2 Emissionen?

Wenn die Produktion von Gütern das Klima belastet – wer hat den entsprechenden Nutzen? Dieser Frage ist ein Forschungsteam des Berliner Klimaforschungsinstituts MCC und der niederländischen Universität Leiden nachgegangen. Demnach hat China eine deutlich höhere Verantwortung. Aber auch die EU bekommt fast 200 Millionen Tonnen CO2 drauf.

Industrie- und Logistikfirmen erholen sich weiter

Die Stimmung bei den Logistik-Auftraggebern hat sich aufgehellt. Vor allem das Klima in der Industrie ist so gut wie lange nicht mehr. Und zur leichten Erholung im Servicesektor trug laut Ifo Institut vor allem die Logistikbranche bei.

Exporteure rechnen mit deutlicher Erholung 2021

Zeitweise Grenzschließungen und gesunkene Nachfrage belasten die Geschäfte der deutschen Exporteure in der Coronakrise. Das sind jedoch nicht die einzigen Sorgen der Unternehmen.

Der Druck auf die Lieferketten steigt enorm

Die deutsche Wirtschaft zeigt sich am Jahresende stabil. Auch der Dezember ist von einer starken Industrienachfrage geprägt. Doch die globale Belebung der Produktion sorgt für Lieferengpässe und einen starken Preisanstieg im Einkauf.

Destatis stellt Datenportal für Entscheider bereit

Das Statistische Bundesamt liefert ab sofort aktuelle Informationen und Grafiken zu gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Themen. Dafür bündelt die Behörde auch Daten anderer Anbieter.

Dossiers

Human Resources

Die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Personalmanagement in der Logistik, Mitarbeiterführung und Karriere

Mehr lesen

Alternative Antriebe

In Zeiten von Diesel-Fahrverboten sind Alternativen gefragt, nicht nur auf der Straße, sondern auch auf See und in der Luft

Mehr lesen

Digitalisierung

Von A wie Algorithmus über B wie Blockchain bis zu Z wie Zukunft. Wir erklären das Schlagwort Digitalisierung

Mehr lesen

Metropolitan Logistic

Citylogistik – Konzepte von Belieferungen in Innenstädten

Mehr lesen