Deutsche Verkehrs-Zeitung

Test & Technik

Truck Insider: Wettkampf um die Truck-Krone

Welcher Lkw ist in der Leistungsklasse um die 450 PS die beste Wahl? Das herauszufinden war Ziel der European Truck Challenge 2021. Dem Vergleichstest stellten sich der MAN TGX 18.470, der Actros 1845 sowie der Scania R 450.

Ford-Trucks startet auf dem deutschen Markt

Die Landesgesellschaft F-Trucks Deutschland tritt mit dem F-Max gegen die etablierten Hersteller an. Die 500 PS starke Sattelzugmaschine wird in Vollausstattung für 81.000 Euro angeboten.

Nagel-Group testet aerodynamisch optimierte Sattelzüge

Der Lebensmittellogistiker aus Versmold verspricht sich von der Ausstattung der Kühllastzüge mit Luftleitelementen und Heckflügeln eine spürbare Senkung des Dieselverbrauchs – und eine entsprechende Reduktion der CO2-Emissionen.

Smarte Ladezonen-Lösung für Kep-Verkehre im Test

In einem Pilotversuch werden in Hamburg vier solcher Haltemöglichkeiten geschaffen. Der Clou: Stellplätze können vorab per Smartphone reserviert werden – und intelligente Technik soll dafür sorgen, dass sie auch tatsächlich frei sind.

Daimler Truck will 2022 die Preise erhöhen

Chipkrise und teurer Stahl treiben die Produktionskosten in die Höhe. Transportunternehmen, die ihre Bestellungen bereits platziert haben, sind von der Preisentwicklung nicht betroffen.

CO2-neutrales Schiff im Einsatz

Die erstmalige Nutzung von synthetischem LNG als Schiffstreibstoff soll den Nachweis erbringen, dass sich die maritime Branche zu ihrer Verantwortung bekennt, aktiv dem Klimawandel entgegenzutreten.

Truck Insider: ETC 2021: Scania R 450 – Der kleine Schwede

Um herauszufinden, welcher Truck in einem bestimmten Segment die Nase vorn hat, sind Vergleichstests das Mittel der Wahl. Und so hat sich die European Truck Challenge, die seit 2009 ausgetragen wird, mittlerweile fest etabliert. In der 2021er Ausgabe sind drei Sattelzugmaschinen in der Brot- und-Butter-Klasse um die 450 PS angetreten: Ein MAN 18.470, ein Actros 1845 und ein Scania R 450. Was Letzterer zu bieten hat, haben wir uns einmal angeschaut.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Test & Technik

VWN-Chef kritisiert Klima-Ziele der EU

Der neue Chef von VW Nutzfahrzeuge, Wolfgang Schreiber, hat die Klimaschutzziele der EU kritisiert. Auch die kurzfristige Senkung des Schadstoffausstoßes hält der Manager für zu ambitioniert.

Audi-Vorstand soll MAN-Aufsichtsrat werden

Audi-Vorstand Ulf Berkenhagen soll Aufsichtsrat des Nutzfahrzeug- und Maschinenherstellers MAN werden. Berkenhagen wird der zweite Audi-Manager in dem Gremium.

Daimler testet kleine Elektro-Transporter-Flotte

Daimler bringt 2010 eine kleine Flotte von Transportern mit Elektroantrieb auf den Markt. Im Testbetrieb will der Fahrzeugbauer die Alltagstauglichkeit feststellen.

Scania-Beteiligung drückt möglicherweise auf MAN-Ergebnis

Dem Maschinenbau- und Nutzfahrzeugkonzern MAN drohen möglicherweise Abschreibungen auf seine Beteiligung am schwedischen Lastwagenbauer Scania. Medienberichten zufolge könnte es deswegen ein negatives Ergebnis geben.