Deutsche Verkehrs-Zeitung

Häfen

Griechenland darf neuen Kai im Hafen Igoumenitsa subventionieren

Die Stadt im Norden des Landes ist ein Tor für Transporte von und nach Italien. Der neue Kai außerhalb der Stadt soll den Verkehr flüssiger machen.

Rostocker Plädoyer für Kombi-Zug

Die Akteure der Rostocker Hafenwirtschaft sowie Bahnoperateure streben eine regelmäßige intermodale Zugverbindung nach Hamburg an. Dafür sind allerdings verlässliche Mengenzusagen aller Beteiligten erforderlich, wurde auf der diesjährigen Baltic Logistics Conference in Rostock-Warnemünde deutlich.

Güterumschlag wächst weiter

Die Seehäfen der Ukraine bilden 
die wichtigste 
Anbindung an die Weltwirtschaft. Bei der Infrastruktur von Straße und Schhiene besteht hoher Ausbaubedarf.

Eurogate legt in Hamburg kräftig zu

Von den beiden im Hamburger Hafen tätigen Container-Umschlagunternehmen hat die Eurogate-Gruppe im ersten Halbjahr 2019 einen deutlich höheren Zuwachs bei den Boxen erzielt, obwohl sie am Standort deutlich kleiner ist als der Wettbewerber HHLA.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Häfen

Rostocker Hafen wird Mitglied bei Alis

Der Ostseehafen beteiligt sich an einem Netzwerk zur Förderung und nachhaltigen Verbindung von Transporten auf See, Straße und Schiene.

Eurogate plant Terminalprojekt in Ägypten

Contship Italia und die Eurogate-Gruppe aus Deutschland wollen in Ägypten Container umschlagen und auch entsprechende Hinterlandanbindungen herstellen.

Steuerbefreiung für belgische Häfen ist unzulässig

Das Europäische Gericht (EuG) erster Instanz hat eine entsprechende Beihilfeentscheidung der EU-Kommission bestätigt. Die Betreiber mehrerer belgischer Häfen und die Regierung in Brüssel hatten sich gegen den Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung gewehrt.

Deutsche Seehäfen verlieren Umschlagvolumen

Die Seeschifffahrt bleibt klar der dominante Verkehrsträger im weltweiten Güteraustausch. Die Hafenstandorte in Deutschland aber konnten 2018 davon nicht so stark profitieren wie im Jahr zuvor - sie büßten knapp 1 Prozent ihrer Umschlagmenge ein.