Deutsche Verkehrs-Zeitung

Container

Super-Post-Panamax-Kräne auf dem Weg nach Stockholm-Norvik

Der global tätige Hafenkonzern Hutchison Ports wird zwei neue Super-Post-Panamax-Kräne am Stockholmer Frachthafen einsetzen, der noch in diesem Jahr in Betrieb gehen soll. Bereits Ende Dezember waren erste Straddlecarrier auf den Weg nach Schweden gebracht worden.

Wie mit der Schifffahrt Geld verdient werden kann

Das traditionelle Geschäftsmodell der Containerschifffahrt stößt immer mehr an seine Grenzen. Was ist zu tun, um weiterhin zukunftsfähig zu sein? Zehn Thesen für ein neues Denken.

Gestörte Beziehung

Reedereien und Spediteure sind eigentlich aufein­ander angewiesen. Umso ärgerlicher ist es, dass die Reeder ihre Partner vernachlässigen. Ein Appell.

Carrier setzen Treibstoffzuschläge durch

Wegen der neuen Bestimmungen für Schiffsbrennstoffe werden Seeverlader deutlich höhere Kosten tragen müssen.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Container

Chinesen bauen Präsenz im Mittelmeer aus

Cosco Shipping Ports und Quingdao Port sind Mitgesellschafter des Terminals Vado Ligure. Der Containerterminal von APMT geht Ende des Jahres in Betrieb.

MSC Gate bestellt neue Containerbrücken

Der Bremerhavener Terminalbetreiber rüstet sich für neue Containerschiffsklassen. Die bei Liebherr bestellten Brücken können 25 Containerreihen an Deck ohne Einschränkung bearbeiten.

Handel mit Großbritannien: Hafen Antwerpen verhandelt über neue Linien

Das Angebot für den Containertransport per Kurzstreckenseeverkehr soll ausgebaut werden. Als neue Kunden wollen die Hafenbetreiber Nutzer von RoRo-Fähren werben und führen die Folgen des Brexits als Argument für einen Umstieg an.

Das größte Containerschiff der Welt kommt nach Bremerhaven

Das Schiff mit einer Länge von 400 m und 61,5 m Breite hat eine Kapazität von mehr als 23.000 Teu. Bremerhaven ist die Zwischenstation auf der Route über Danzig nach Rotterdam.