Deutsche Verkehrs-Zeitung

Container

Haifa Port sucht strategischen Investor

Der potenzielle Partner soll das Containerterminal teilweise oder sogar ganz übernehmen. Ein Angebot mit Tücken, denn ein zweiter Betreiber geht 2021 mit einem neuen Terminal an den Start.

Handel mit Großbritannien: Hafen Antwerpen verhandelt über neue Linien

Das Angebot für den Containertransport per Kurzstreckenseeverkehr soll ausgebaut werden. Als neue Kunden wollen die Hafenbetreiber Nutzer von RoRo-Fähren werben und führen die Folgen des Brexits als Argument für einen Umstieg an.

Das größte Containerschiff der Welt kommt nach Bremerhaven

Das Schiff mit einer Länge von 400 m und 61,5 m Breite hat eine Kapazität von mehr als 23.000 Teu. Bremerhaven ist die Zwischenstation auf der Route über Danzig nach Rotterdam.

Maersk betreibt Sea-Rail-Verkehre von Asien nach Europa

Mit der Kombination aus Shortsea-Verkehren an beiden Enden der Transportkette und Bahnfracht durch Russland sind Transitzeiten von Asien nach Europa von 18 Tagen möglich.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Container

AAL startet MPP-Service nach Ostasien

Die Reederei AAL Europe startet regelmäßige Abfahrten mit Schwergutschiffen mit bis zu 700 t Hubkapazität von Europa nach Ostasien.

Hapag-Lloyd ordert Reefer

Für die Hamburger Reederei wurden 13.420 Kühlcontainer bestellt. Auch sind neue Monitoring-Systeme in Planung.

Der Ketten-Verbesserer

Sönke Maatsch gilt in der maritimen Branche als 
Containerverkehrsexperte. Sein Job umfasst
 einiges mehr.

Der Geräte-Doktor

Ob Containerbrücken, Portalkräne, Van Carrier oder AGV:
Fällt eines der Geräte aus, muss sofort repariert werden, damit der Betrieb auf dem Container 
Terminal Altenwerder schnellstmöglich mit voller Kraft weiterlaufen kann.