Deutsche Verkehrs-Zeitung

See

Depotbetreiber Progeco verbessert Abläufe

Die CMA-CGM-Tochter hat mit Hilfe der Software Containerhain die Effizienz gesteigert. Aufgrund der positiven Erfahrungen in Hamburg hat sich Progeco entschieden, die Lösung in allen 16 Depots in Europa einzuführen.

Containerindex steigt trotz Krisen

Überraschend unbeeindruckt von Handelskonflikten und Krisen wie im Persischen Golf zeigt sich der weltweite Containerumschlag. Der vom RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung und dem Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL) erhobene Index ist nach der aktuellen Schnellschätzung im Mai auf 138,5 gestiegen.

Zweifel am Hinterlandtor

Um dem Import- und Exportverkehr langfristig gerecht zu werden, planen SBB Cargo, Hupac und Contargo den Bau eines Terminals im Norden Basels. Doch das Vorhaben ist umstritten.

Zügig zu den Westhäfen

Der Schweizerzug bleibt unter Volldampf. Das „Start-up im Güterbahnverkehr“, wie sich der Operateur selbst beschreibt, baut das Angebot an Direktverkehren mit den Westhäfen systematisch aus.

Interaktive Karte: Top-100-Häfen der Welt

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus See

Cargo-Partner bietet Container-Tracking-Service

Im Zuge der Entwicklung weiterer digitaler Lösungen hat Cargo-Partner eine neue Tracking-Technologie für FCL-Transporte auf den Markt gebracht und stellt sie jetzt Usern zur Verfügung.

Unruhe am Tankermarkt

Nach den Tankerattacken in der Straße von Hormus haben die Frachtraten für Rohöltransporte aus dem Persischen Golf heraus stark angezogen. Auf der Rennstrecke nach Fernost kletterten die durchschnittlichen Spoteinnahmen der Supertanker (VLCC) bis Freitag auf 17.400 USD/Tag – rund 50 Prozent mehr als in der Vorwoche.

Neue Grenzwerte für Schwefel stellen Branche vor große Herausforderungen

Ab Januar nächsten Jahres gelten neue Vorgaben für den Schwefelgehalt in der Seeschifffahrt. Auf der Marilog, während der tranport logistic wurde über die Konsequenzen dieser Vorgaben und über alternative Kraftstoffe diskutiert.

DFDS testet Volvos autonomes Fahrzeug Vera

Die Aufgabe besteht darin, Container aus einem Logistikzentrum in Göteborg zu einem Hafenterminal zu transportieren. Der Test könnte ein erster Schritt zum Praxiseinsatz auf festgelegten öffentlichen Straßen in einem Industriegebiet sein.