Deutsche Verkehrs-Zeitung

See

Transportschäden

Maersk geht in den Versicherungsmarkt

Maersk Line führt eine erweiterte Haftung als Alternative zur Frachtversicherung ein und bietet Kunden mit dem Produkt Value Protect die Chance auf eine vollständige Entschädigung bei Transportschäden. Die Lösung ist bereits in mehreren Ländern buchbar und wird Kunden in Deutschland vorrausichtlich ab März 2019 zur Verfügung stehen.

Nach Übernahme durch DP World

Kontrollgremium bei Unifeeder neu besetzt

Nach Abschluss der Übernahme von Unifeeder durch den Hafenbetreiber DP World wechselt auch der Vorsitz im Aufsichtsrat. Prominente Vertreter wie Nils Smedegaard Andersen und Jesper Praestensgaard sind aus dem Kontrollgremium ausgeschieden.

Start-up

Auerbach Schifffahrt nutzt Crowdinvesting für Schiffsfinanzierung

Die Hamburger Reederei nutzt die Plattform Marvest, um Kapital für die kürzlich erworbene "Louise Auerbach" einzusammeln. Investoren können sich ab 500 EUR beteiligen und bekommen einen Festzins von 6,5 Prozent und zusätzlich einen möglichen Erfolgszins. Hinter dem Fintech Marvest steht Nikolaus Reus, der zuvor für Peter Döhle tätig war.

Wettbewerbsnachteil

Einfuhrumsatzsteuer: Finanzminister wollen Erhebungsverfahren optimieren

Die Finanzminister der 16 Bundesländer haben einstimmig beschlossen, das Erhebungsverfahren zur Einfuhrumsatzsteuer zu verändern. Im Rahmen der Finanzministerkonferenz am 29. November 2018 stellten sie fest, dass Unternehmen durch das in Deutschland angewandte Erhebungsverfahren für die Einfuhrumsatzsteuer gegenüber anderen Staaten benachteiligt werden.

Interaktive Karte: Top-100-Häfen der Welt

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus See

Arbeitsklima

Stena Line setzt Zeichen für Toleranz

Die Unterzeichnung der Charta der Vielfalt setzt ein wichtiges Zeichen für gelebte Toleranz am Arbeitsplatz.

See

Hamburg Süd wird digitaler

Maersk möchte sein Online-Portal und das Reefer-Monitoring im kommenden Jahr auf die Tochter-Reederei ausweiten. Das kündigt Maersk-COO Sören Toft im Gespräch mit der DVZ an.

See

THB – 70 Jahre und kein bisschen leise

Die DVZ-Schwesterpublikation Täglicher Hafenbericht hat mit 90 Gästen Jubiläum gefeiert. Anfang 2019 wird die Chefredaktion der maritimen Tageszeitung neu aufgestellt.