Deutsche Verkehrs-Zeitung

See

Depotbetreiber Progeco verbessert Abläufe

Die CMA-CGM-Tochter hat mit Hilfe der Software Containerhain die Effizienz gesteigert. Aufgrund der positiven Erfahrungen in Hamburg hat sich Progeco entschieden, die Lösung in allen 16 Depots in Europa einzuführen.

Containerindex steigt trotz Krisen

Überraschend unbeeindruckt von Handelskonflikten und Krisen wie im Persischen Golf zeigt sich der weltweite Containerumschlag. Der vom RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung und dem Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL) erhobene Index ist nach der aktuellen Schnellschätzung im Mai auf 138,5 gestiegen.

Zweifel am Hinterlandtor

Um dem Import- und Exportverkehr langfristig gerecht zu werden, planen SBB Cargo, Hupac und Contargo den Bau eines Terminals im Norden Basels. Doch das Vorhaben ist umstritten.

Zügig zu den Westhäfen

Der Schweizerzug bleibt unter Volldampf. Das „Start-up im Güterbahnverkehr“, wie sich der Operateur selbst beschreibt, baut das Angebot an Direktverkehren mit den Westhäfen systematisch aus.

Interaktive Karte: Top-100-Häfen der Welt

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus See

Hafen Busan wird Erstkunde in Rotterdamer Distribution Park

Die Busan Port Authority wird auf dem Areal im Rotterdamer Maasvlakte Distribution Park West ein Lagerhaus errichten. Die Anlage soll vor allem von koreanischen Dienstleistern genutzt werden.

DFDS will stärker als der Markt wachsen

Der Chef des dänischen Schifffahrts- und Logistikkonzerns, Torben Carlsen, gab auf dem Capital Markets Day eine Zielmarke für 2023 vor. Die Geschäftsstrategie ruht auf vier Säulen.

Kühne und CSAV stocken Hapag-Lloyd-Beteiligung auf

Die Hamburger Reederei Hapag-Lloyd wird künftig nicht mehr im SDax gelistet. Grund ist, dass zwei der sogenannten Ankeraktionäre am Markt weitere Anteile erworben haben.

Raten steigen deutlich nach Anschlägen

Im Golf von Oman hat es vorige Woche Angriffe auf Tankschiffe gegeben. Öl- und Chartermarkt reagierten reflexartig. Die Spoteinnahmen der Supertanker stiegen um 50 Prozent im Vergleich zur Vorwoche.