Deutsche Verkehrs-Zeitung

See

Ammoniak wird zur Treibstoff-Alternative in der Schifffahrt

Die Experten von DNV GL gehen davon aus, dass die Mischung aus Stickstoff und Wasserstoff 2050 ein Viertel des globalen Bedarfs decken kann. Wichtigster Treibstoff wird dann LNG sein. Das geht aus dem aktuellen "Maritime Forecast" hervor.

Klare Worte beim 55. Kapitänstag

Der scheidende BHV-Präsident Hans-Joachim Schnitger forderte den neuen Bremer Senat bei dem Branchenevent auf, die Interessen der Hafenwirtschaft ernst zu nehmen. Kapitänin Carola Rackete von Sea Watch appellierte an die Gäste, dem Flüchtlingsdrama im Mittelmeer nicht tatenlos zuzusehen.

Interaktive Karte: Top-100-Häfen der Welt

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus See

Marine-Versorger „Berlin“ läuft in Heimathafen ein

Nach 187 Tagen Einsatz in einem Nato-Verband und beim Anti-Piraten-Kampf am Horn von Afrika läuft am Donnerstag der Einsatzgruppenversorger „Berlin“ in seinen Heimathafen Wilhelmshaven ein. Die „Berlin“ operierte zunächst im Mittelmeer und beteiligte sich dann an der Anti-Piraten-Mission „Atalanta“.

Piratenüberfälle haben sich verdoppelt

Piratenüberfälle haben sich in der ersten Jahreshälfte im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt. Ihre Zahl sei von 114 auf 240 gestiegen, teilte das International Maritime Bureau (IMB) mit.

Kapitänsverband kritisiert Reederei der „Hansa Stavanger“

Der Verband deutscher Kapitäne und Schiffsoffiziere (VDKS) hat die Reederei der von Piraten entführten „Hansa Stavanger“ scharf kritisiert. Angehörige der Besatzung hätten die Hamburger Reederei Leonhardt & Blumberg mehrmals um „konkrete Auskünfte“ gebeten.

Gespräche über Schutz für Handelsschiffe

Angesichts der Piratenüberfälle auf Handelsschiffe im Golf von Aden sprechen die deutschen Reeder und das Verteidigungsministerium über mehr Schutz durch Bundeswehr-Soldaten. Der VDR fordert neue und sichere Korridore.