Deutsche Verkehrs-Zeitung

Winfried Hermann: „Das hat mich schon sehr geärgert“

Winfried Hermann (Grüne), Minister für Verkehr und Infrastruktur in Baden-Württemberg. (Foto: Sebastian Berger)
Interview von Susanne Landwehr und Frederic Witt
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken
Interview von Susanne Landwehr und Frederic Witt
Ihr Feedback  
Teilen
Drucken

Weitere Inhalte

Verband kritisiert Stopp des Neckarschleusenausbaus

Der Geschäftsführer des Bundesverbandes Öffentlicher Binnenhäfen (BÖB) spricht von einem „fatalen Signal“. Die Binnenhäfen befürchten, dass noch weitere Projekte in anderen Teilen Deutschlands dem Haushaltsdefizit zum Opfer fallen könnten und auf der Streichliste stehen.

BDB kritisiert offensichtlichen Ausbaustopp der Neckarschleusen

Nach dem baden-württembergischen Verkehrsminister Winfried Hermann sorgt sich jetzt auch der Dachverband der deutschen Binnenschiffer um die Realisierung des Schleusenausbaus am Neckar.

Hermann befürchtet Aus für Neckarschleusen-Ausbau

Der baden-württembergische Verkehrsminister beklagt, dass trotz einer Projektlaufzeit von bislang 14 Jahren noch keine Baumaßnahme an den 27 Neckarschleusen begonnen habe. Das Projekt sei für das Erreichen der Klimaziele und die Bedürfnisse der überregionalen Wirtschaft von größter Bedeutung.